Windows neu installieren ist nicht so einfach wie das Klicken durch ein Installationsprogramm. Sie sollten zuerst wichtige Daten sichern lassen, dann benötigen Sie Installationsmedien und einen Produktschlüssel, bevor Sie fortfahren – und das sind nur die Grundlagen. Diese Checkliste führt Sie durch die Neuinstallation von Windows und stellt sicher, dass Sie nichts vergessen.



Erstens: Sichern Sie Ihre Dateien

Möglicherweise möchten Sie auch sicherstellen, dass die von Ihnen verwendeten Programme Ihre kritischen Einstellungen wie POP3 für Ihre E-Mail sichern, was nicht sein sollte. Alle Ihre E-Mails können auf Ihrem PC gespeichert sein und müssen gesichert werden, bevor Sie fortfahren. Wenn Sie webbasierte E-Mail oder auch nur IMAP in einem Desktop-E-Mail-Client verwenden, werden Ihre E-Mails bei Ihrem E-Mail-Dienst gespeichert und Sie müssen sie nicht sichern. Wenn Sie viele PC-Spiele spielen, überprüfen Sie, ob diese Spiele Synchronisiere ihre Spielstände online mit einer Funktion wie Steam Cloud oder ob Sie sie selbst sichern müssen.

windows 8 update funktioniert nicht

Sie können viele Programmeinstellungen auf einmal sichern, indem Sie Backup erstellen Erstellen Sie eine Liste Ihrer installierten Programme

VERBUNDEN: So erstellen Sie eine Liste Ihrer installierten Programme unter Windows

Vielleicht möchten Sie auch eine Liste Ihrer installierten Programme erstellen, nur für den Fall. Sie werden sich nicht fragen, wie dieses nützliche kleine Dienstprogramm hieß. Sie können einfach die Liste überprüfen und sehen, was Sie vor der Neuinstallation von Windows installiert haben.

Anzeige

Sie können eine Liste Ihrer installierten Programme erstellen und in eine Textdatei drucken mit dem PowerShell-Tool in Windows enthalten. Sie benötigen keine zusätzliche Software. Wenn Sie jedoch CCleaner installiert haben, können Sie dies auch tun, indem Sie CCleaner starten und auf Extras > Deinstallieren > In einer Textdatei speichern klicken. Diese Funktion ist in der kostenlosen Version von CCleaner enthalten; Sie brauchen die kostenpflichtige Version nicht. Achten Sie darauf, die Textdatei zu Ihren Backups hinzuzufügen!

Wenn Sie wichtige Programme von einer Disc installiert haben, vergewissern Sie sich, dass Sie deren Installations-CDs gefunden haben. Aber heutzutage sollten viele Leute in der Lage sein, alles aus dem Internet herunterzuladen und brauchen keine Discs, um Programme zu installieren.

Holen Sie sich die Produktschlüssel, die Sie brauchen

Stellen Sie sicher, dass Sie über alle Produktschlüssel verfügen, die Sie möglicherweise benötigen, bevor Sie fortfahren. Sie benötigen mindestens einen Produktschlüssel, um Windows zu installieren. Dies ist tatsächlich komplizierter als es scheint, da viele moderne PCs diese Produktschlüssel in das System integriert haben UEFI-Firmware auf ihren Motherboards und Windows erkennt sie während der Installation automatisch.

Der BIOS-OEM-Schlüssel im obigen Screenshot bedeutet beispielsweise, dass der Produktschlüssel für die installierte Version von Windows in das BIOS unseres Computers (oder technisch die UEFI-Firmware) eingebettet ist. Wir müssen es nicht aufschreiben und Windows verwendet es automatisch, wenn wir dieselbe Windows-Version neu installieren.

VERBUNDEN: So finden Sie Ihre verlorenen Windows- oder Office-Produktschlüssel

Folgen unsere Anweisungen zum Auffinden Ihres Windows-Produktschlüssels . Wenn es auf einem Aufkleber oder Ihrem Computer selbst gedruckt ist – oder wenn Sie Windows gekauft und einen Produktschlüssel erhalten haben – wissen Sie es bereits. Andernfalls müssen Sie möglicherweise etwas graben. Dies kann ein wenig kompliziert sein. Seien Sie vorsichtig, da der in Windows angezeigte Schlüssel möglicherweise nicht der Schlüssel ist, den Sie zum Aktivieren Ihres PCs benötigen. Dies ist besonders bei Windows 7 üblich. In diesen Fällen benötigen Sie den auf dem Aufkleber auf Ihrem PC aufgedruckten Schlüssel anstelle des Schlüssels, der auf Ihrem PC verwendet wird.

Anzeige

Möglicherweise haben Sie auch Microsoft Office oder andere Anwendungen mit einem Product Key installiert, und Sie benötigen diesen Product Key, um sie neu zu installieren. Wenn Sie bereits alle Produktschlüssel kennen, die Sie benötigen, oder wissen, dass Sie nur einen Dienst wie nutzen Büro 365 , für die diese Produktschlüssel nicht erforderlich sind, können Sie diesen Teil überspringen. Um die verschiedenen Produktschlüssel anzuzeigen, die auf Ihrem PC für Anwendungen wie Microsoft Office verwendet werden, empfehlen wir NirSoft ProduKey .

Stellen Sie sicher, dass Sie die benötigten Schlüssel aufschreiben oder auf andere Weise eine Kopie erstellen, bevor Sie Ihr Betriebssystem neu installieren, da sie von Ihrem Laufwerk gelöscht werden.

Erstellen Sie Ihre Windows-Installationsmedien

VERBUNDEN: Wo kann man Windows 10, 8.1 und 7 ISOs legal herunterladen?

windows 10 zeitleiste deaktivieren

Microsoft erlaubt Ihnen jetzt Windows-Installationsmedien erstellen ganz einfach. Es ist alles offiziell und legal, und Sie benötigen lediglich einen legitimen Produktschlüssel. Sie können dies für Windows 7, 8.1 oder 10 tun – jede Version von Windows, die Sie möglicherweise verwenden. Diese Tools führen Sie auch durch das Erstellen eines USB-Installationslaufwerks oder das Brennen des Installationsmediums auf eine DVD.

Sie können diese Tools sogar verwenden, um Windows-Installationsmedien für einen anderen PC zu erstellen. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie die richtige Betriebssystemversion, Edition (Home oder Pro) auswählen und 32-Bit oder 64-Bit Installationsmedien, die der PC benötigt.

VERBUNDEN: So installieren Sie Windows 10 ganz einfach ohne Bloatware

Wenn Sie Windows 10 verwenden, können Sie das Erstellen von Installationsmedien überspringen und Verwenden Sie die Neustart-Funktion um alles wegzuwischen und eine neue Installation zu bekommen. Im Gegensatz zum Standard Setzen Sie diese PC-Funktion zurück , dies löscht auch die von Ihrem Hersteller installierte Bloatware.

Ziehen Sie in Erwägung, Treiber im Voraus herunterzuladen

Sie können in Erwägung ziehen, die Hardwaretreiber, die Ihr Computer benötigt, von der Website des Herstellers herunterzuladen, bevor Sie fortfahren.

Dies ist nützlicher, wenn Sie eine ältere Version von Windows verwenden, z. B. Windows 7. Windows 10 hat mehr integrierte Treiber und sollte in der Lage sein, automatisch mehr Hardwaregeräte zum Laufen zu bringen.

windows 10 dateisymbol ändern

VERBUNDEN: Sollten Sie die von Windows bereitgestellten Hardwaretreiber verwenden oder die Treiber Ihres Herstellers herunterladen?

Dies kann im Nachhinein etwas Zeit sparen, ist aber außer in einer Situation nicht unbedingt erforderlich. In einigen Fällen müssen Sie unter Windows möglicherweise Wi-Fi- oder Ethernet-Treiber installieren, die der Computer benötigt, bevor eine Verbindung zum Internet hergestellt werden kann. In diesem Fall müssen Sie die Treiber entweder vorher heruntergeladen haben oder sie anschließend auf einen anderen PC herunterladen und mit einem USB-Laufwerk auf den Offline-Computer verschieben. Sobald Ihr Computer wieder einen Internetzugang hat, können Sie alle Ihre anderen Treiber jederzeit herunterladen.

Um nach Treibern zu suchen, die Ihr PC möglicherweise benötigt, besuchen Sie die Website des Herstellers, suchen Sie nach einer Download-Seite und laden Sie die Treiber für die Version von Windows herunter, die Sie installieren möchten. Legen Sie sie auf einem USB-Laufwerk oder einem anderen externen Speichergerät ab. Wenn Sie Ihren eigenen PC gebaut haben, müssen Sie die Website des Herstellers für jede einzelne Hardwarekomponente überprüfen.

iTunes deautorisieren

VERBUNDEN: Was Sie über die Deautorisierung von iTunes wissen müssen

Wenn Sie Inhalte von iTunes gekauft haben, möchten Sie auch deautorisieren Sie iTunes auf Ihrem PC vor dem Fortfahren.

Aufgrund der veralteten Funktionsweise von iTunes DRM müssen Sie iTunes auf Ihrem PC deaktivieren, bevor Sie es deinstallieren. Sie dürfen nur fünf autorisierte Computer gleichzeitig haben und möchten keinen davon für eine Windows-Installation verschwenden, die nicht mehr existiert. Wenn Sie die Autorisierung jetzt nicht aufheben, können Sie sie später nur über die Schaltfläche Alle deaktivieren deaktivieren, und Sie können diese Schaltfläche nur einmal im Jahr verwenden.

Ja, es ist nervig und nicht benutzerfreundlich. Wir sind dankbar, dass die meisten anderen Programme von diesen veralteten DRM-Schemata übergegangen sind und zumindest eine einfachere Verwaltung autorisierter Computer ermöglichen, sodass Sie sich wahrscheinlich nicht um andere Programme kümmern müssen. Wenn Sie beispielsweise Office 365 installiert haben, können Sie jederzeit online in Ihr Microsoft-Konto gehen und einzelne Computer jederzeit deaktivieren.

Windows neu installieren

Wenn Sie die obigen Schritte befolgt haben und bereit sind, fortzufahren, ist es jetzt an der Zeit, Windows neu zu installieren. Alle von Ihnen installierten Programme und von Ihnen vorgenommenen Änderungen an den Systemeinstellungen werden gelöscht. Alle persönlichen Dateien auf Ihrem Computer können gelöscht werden oder nicht, je nachdem, welche Option Sie bei der Neuinstallation von Windows auswählen.

Der Prozess ist ziemlich einfach. Nehmen Sie das zuvor erstellte Installationsmedium und schließen Sie entweder das USB-Laufwerk an oder legen Sie die Disc ein. Starten Sie Ihren PC neu und booten Sie vom Wechseldatenträger. Abhängig von Ihrem PC und seinen Einstellungen kann dies automatisch passieren oder Sie müssen entweder Ändern Sie Ihre Startreihenfolge oder wählen Sie ein Startgerät aus .

VERBUNDEN: So installieren Sie Windows 10 auf Ihrem PC

Sobald Sie das Windows-Installationsprogramm gestartet haben, müssen Sie Windows neu installieren, indem Sie sich einfach durch den Installationsassistenten klicken. Wir haben den Prozess demonstriert Installation von Windows 10 , und Windows 7 ist ähnlich. Möglicherweise müssen Sie während des Installationsvorgangs den Produktschlüssel eingeben.

unsignierte treiber windows 10 installieren

Denken Sie daran, wenn Sie Windows 10 verwenden, können Sie es auch einfach versuchen Verwenden der Neuanfangsfunktion anstatt eine komplette Neuinstallation durchzuführen.

Installieren Sie schnell Ihre Lieblingsprogramme mit Ninite

VERBUNDEN: Ninite installiert alle Ihre bevorzugten Windows-Programme auf einmal

Wenn Sie mit der Neuinstallation von Windows fertig sind, empfehlen wir Neun Pro Programme schnell installieren – auf einmal, ohne sich durch verschiedene Installationsassistenten zu klicken und ohne lästige Bloatware. Es kann viele unserer beliebtesten Dienstprogramme installieren, einschließlich VLC zum Ansehen von Videos, 7-zip zum Extrahieren von Archiven und Paint.NET für die grundlegende Bildbearbeitung.

Sie können auch verwenden tragbare Apps um einfacher auf einem neuen PC zu starten. Platzieren Sie eine Reihe tragbarer Apps in einem Cloud-Speicherordner auf einem Dienst wie Dropbox, Google Drive oder OneDrive, oder legen Sie sie auf einem USB-Laufwerk ab. Sie können diese Programme dann direkt aus dem Ordner auf jedem PC ausführen, ohne dass eine Installation erforderlich ist.

WEITER LESEN