computer bootet windows 7 nicht

Die Amazon Music-Erweiterung für Twitch ermöglicht es Streamern, aus einer Vielzahl von Musiktiteln auszuwählen, die sie während ihrer Live-Streams wie ein Radiosender abspielen können. Prime-Abonnenten (oder Amazon Music Unlimited) können die Musik beim Streamen einschalten und mit ihr interagieren.



Nur Streamer, die Twitch Prime-Mitglieder oder Amazon Music Unlimited-Abonnenten sind, dürfen die Amazon Music-Erweiterung während ihrer Live-Streams auf Twitch verwenden. Zuschauer, die diese Dienste nicht abonniert haben, können die auf diese Weise im Stream wiedergegebene Musik nicht hören; sie hören einfach das Basisaudio des Streams.

Neben werbefreier Musik gibt es auch die Amazon Music-Erweiterung DMCA-zugelassen , was bedeutet, dass die Musik, die Sie abspielen, nicht als urheberrechtlich geschütztes Material gekennzeichnet wird. Natürlich wird die Musik nicht in Ihren Clips gespeichert oder später angezeigt, aber zumindest werden Sie nicht mit einem Urheberrechtsanspruch konfrontiert.

VERBUNDEN: So finden Sie von Twitch genehmigte Musik zum Streamen

Um die Amazon Music-Erweiterung in Ihrem Twitch-Stream zu installieren, gehen Sie zuerst zu Website von Twitch , melden Sie sich bei Ihrem Konto an und navigieren Sie zu Ihrem Creator-Dashboard. Dieses Dropdown-Menü finden Sie, indem Sie oben rechts auf Ihr Profilbild klicken und dann Creator Dashboard auswählen.

Es gibt viele coole Dinge, die Sie auf Ihrem Creator Dashboard tun können, aber die Amazon Music-Erweiterung befindet sich auf der Registerkarte Erweiterungen. Wählen Sie auf dieser Seite Erweiterungen aus.

Anzeige

Sie sehen eine Auswahl an Erweiterungen zur Auswahl. Sie können die Optionen mithilfe der Suchleiste filtern. Geben Sie in der Suchleiste Amazon (oder Amazon Music) ein und drücken Sie dann die Eingabe- oder Eingabetaste auf Ihrer Tastatur.

Die Amazon Music-Erweiterung wird oben in der Liste angezeigt. Klicken Sie auf Installieren, wenn Sie fertig sind. Ein Setup-Assistent wird angezeigt und fordert Sie auf, ihn zu aktivieren, bevor Sie die Erweiterung verwenden können. Fahren Sie fort und wählen Sie Konfigurieren, um mit dem nächsten Schritt fortzufahren.

Netzwerkverbindung umbenennen windows 10

Eine neue Seite wird geöffnet und eine Einrichtungsaufforderung zeigt Ihnen eine kurze Schritt-für-Schritt-Anleitung für die erforderlichen Schritte zum Verknüpfen der Amazon Music-Erweiterung mit Ihrem Twitch-Konto. Dadurch wird die Erweiterung für Sie eingerichtet.

Klicken Sie sich durch die Eingabeaufforderungen und navigieren Sie zurück zum Tab 'Erweiterungen'. Wählen Sie Meine Erweiterungen aus und klicken Sie dann im Amazon Music-Bedienfeld auf die Schaltfläche Aktivieren.

Apple Watch schließen

Nachdem Sie Aktivieren ausgewählt haben, wählen Sie Als Overlay 1 festlegen (die Overlay-Nummer kann sich ändern, wenn Sie andere Overlays aktiv haben, aber die Reihenfolge spielt keine Rolle) aus dem Dropdown-Menü. Die Amazon Music-Erweiterung wird in Ihre Liste der aktivierten Erweiterungen verschoben.

Wechseln Sie als Nächstes zur Registerkarte Stream Manager und wählen Sie die Amazon Music-Erweiterung aus dem Quick Actions-Bedienfeld aus.

Anzeige

Es erscheint ein Popup-Fenster mit zusätzlichen Einrichtungsanweisungen. Zuerst müssen Sie sicherstellen, dass die Amazon Music-Erweiterung nicht über den Stream abgespielt wird. Die Amazon Music-Erweiterung spielt standardmäßig Musik über die Erweiterung ab, daher muss hier nichts konfiguriert werden.

Klicken Sie auf Weiter und Nein, danke, nicht jetzt. Durch Auswahl von Open Web Player öffnet Twitch ein neues Fenster mit dem Amazon Music Web Player.

Um den Webplayer zu verwenden, müssen Sie sich bei Ihrem Amazon Prime-Konto anmelden, das sich oben rechts auf der neu gestarteten Registerkarte befindet. Wenn Ihr Amazon Prime-Konto nicht mit Ihrem Twitch-Konto verknüpft ist, finden Sie in diesem Beitrag eine praktische Anleitung dazu. Suchen Sie einfach nach dem Abschnitt Verknüpfen Sie Ihre Twitch- und Amazon Prime-Konten.

VERBUNDEN: So abonnieren Sie einen Twitch-Streamer mit Amazon Prime

was verbraucht all meinen ram

Sobald Sie einen Song zum Abspielen ausgewählt haben, können Amazon Prime- oder Amazon Music Unlimited-Zuschauer während Ihrer Übertragung einschalten, indem sie das Amazon Music-Overlay in Ihrer Übertragung auswählen. Wenn sich ein Zuschauer bei seinem eigenen Amazon Music-Profil anmeldet, wird die Musik zunächst stumm geschaltet und der Zuschauer hat die Möglichkeit, die Stummschaltung des Audios aufzuheben, das über die Erweiterung selbst und nicht als Audio über die eigentliche Übertragung wiedergegeben wird.

Zuschauer können sich entscheiden, ob sie sich anmelden und die Musik anhören möchten, sodass sie die vollständige Kontrolle über die abgespielte Musik haben, falls vorhanden. Wenn der Zuschauer kein Amazon Prime-Mitglied oder kein Amazon Music-Abonnent ist, können Zuschauer über ihr Amazon-Konto eine siebentägige kostenlose Testversion freischalten.

WEITER LESEN