iPad-Umriss auf blauem Hintergrund Held

Wenn es an der Zeit ist, Ihr iPad vollständig auszuschalten – was bei helfen kann Fehlerbehebung oder Batteriestrom sparen – der Vorgang ist nicht sofort offensichtlich. Zum Glück gibt es zwei einfache Möglichkeiten, und wir zeigen Ihnen, wie.



Inhaltsverzeichnis:

Ausschalten vs. Schlafen

Es ist wichtig, den Unterschied zwischen dem Sperren Ihres iPads und dem vollständigen Ausschalten Ihres iPads zu verstehen. Wenn Sie die seitliche oder obere Taste Ihres iPads einmal drücken, schalten Sie nur den Bildschirm aus und versetzen Ihr Gerät in einen Sperr- oder Ruhemodus. Dadurch kann das iPad weiterlaufen, verbraucht jedoch weniger Akkulaufzeit, als wenn der Bildschirm die ganze Zeit beleuchtet wäre.

Wenn Sie Ihr iPad ausschalten, fährt das Gerät vollständig herunter, schaltet sich aus und verbraucht überhaupt keinen Akku.

So fahren Sie ein iPad mit Hardwaretasten herunter

Diagramm mit den Hardwaretasten, die Sie gedrückt halten müssen, um ein iPad herunterzufahren.

Apfel

Um Ihr iPad schnell mit den Tasten auf dem Gerät auszuschalten, müssen Sie je nach Art Ihres iPads ein etwas anderes Tastendruckmanöver ausführen.

    Auf iPads ohne Home-Taste:Drücken Sie gleichzeitig die obere Taste und die Lauter- oder Leiser-Taste, bis der Ausschalt-Schieberegler auf dem Bildschirm erscheint. Auf iPads mit Home-Taste:Halten Sie die obere Taste gedrückt, bis der Schieberegler zum Ausschalten angezeigt wird.

Wenn Sie den Slide to Power Off-Schieberegler auf dem Bildschirm sehen, legen Sie Ihren Finger auf den weißen Kreis und streichen Sie ihn nach rechts.

Der Apfel

Anzeige

Ihr iPad beginnt mit einem schnellen Herunterfahren und schaltet sich dann vollständig aus.

So fahren Sie ein iPad mit der Einstellungs-App herunter

Es ist auch möglich, den Schieberegler für das Ausschalten in der App „Einstellungen“ aufzurufen – es sind keine Tasten erforderlich. Dies kann praktisch sein, wenn die obere Taste oder die Lautstärketasten Ihres iPads defekt sind.

Starten Sie zunächst die Einstellungen auf Ihrem iPad, indem Sie auf das graue Zahnradsymbol tippen.

Starten Sie die Einstellungs-App auf einem iPad

Tippen Sie in den Einstellungen auf Allgemein.

Tippen Sie in den iPad-Einstellungen auf

bild in bild ausschalten

Scrollen Sie im Allgemeinen in der rechten Spalte nach unten und tippen Sie auf Herunterfahren.

Tippen Sie in den allgemeinen iPad-Einstellungen auf

Wenn Slide to Power Off auf dem Bildschirm erscheint, wischen Sie den weißen Kreis nach rechts und Ihr iPad wird vollständig heruntergefahren.

Schieben Sie auf dem iPad Ihren Finger auf dem weißen Kreis nach rechts, um das Gerät auszuschalten.

Anzeige

Das ist es. Jetzt können Sie sich endlich entspannen – oder das iPad sofort wieder einschalten.

So schalten Sie Ihr iPad wieder ein

Nachdem Sie Ihr iPad ausgeschaltet haben, möchten Sie es möglicherweise sofort wieder starten Neustart, um ein Problem zu beheben . Zum Glück ist das ganz einfach. Halten Sie einfach die obere Taste Ihres iPads einige Momente lang gedrückt, bis Sie das Apple-Logo in der Mitte Ihres Bildschirms sehen. Danach sind Sie bereit zu gehen. Habe Spaß!

VERBUNDEN: Warum behebt ein Neustart eines Computers so viele Probleme?

WEITER LESEN
  • › Was ist MIL-SPEC Fallschutz?
  • › 5 Websites, die jeder Linux-Benutzer mit einem Lesezeichen versehen sollte
  • › Der Computerordner ist 40: Wie Xerox Star den Desktop erstellte
  • Cyber ​​Monday 2021: Die besten Tech-Deals
  • › So finden Sie Ihr Spotify Wrapped 2021
  • › Funktionen vs. Formeln in Microsoft Excel: Was ist der Unterschied?