Notizen zu machen ist eine großartige Möglichkeit, um sicherzustellen, dass Sie die neueste Millionen-Dollar-Idee nicht vergessen (oder vielleicht einfach nur, um auf dem Heimweg Milch zu holen). Die Synchronisierung von Notizen zwischen Ihren Geräten ist wichtig, um nichts zu verpassen.



Glücklicherweise gibt es beim iPhone und iPad zahlreiche Möglichkeiten, Notizen auf einem Gerät zu machen und sie auf einem anderen fast magisch erscheinen zu lassen. Sie müssen auch nicht nach einer App suchen, um dies zu tun. Die Notizen-App von Apple erfüllt die meisten Anforderungen, die die meisten Menschen benötigen. Die Tatsache, dass es direkt in jedes iPhone und iPad integriert ist – und dass es kostenlos ist – hilft sicherlich!

Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie Sie Notizen synchron halten können – mit iCloud oder unter Nutzung von Google – und wir werden beide hier skizzieren.

Beginnen wir angesichts der engen Integration von iCloud mit iPhone und iPad dort, oder?

So synchronisieren Sie Notizen mit iCloud

Öffnen Sie zunächst die App 'Einstellungen' auf jedem Gerät, auf dem Sie Ihre Notizen synchronisieren möchten.

Anzeige

Tippen Sie als Nächstes auf den Apple-ID-Bereich ganz oben auf dem Bildschirm. Sie sehen das Profilbild Ihres Kontos sowie Ihren Namen. Wenn Sie irgendwo in der Nähe tippen, gelangen Sie zum Bildschirm mit den Apple-ID-Einstellungen. Möglicherweise müssen Sie an dieser Stelle Ihr iCloud-Passwort eingeben, je nachdem, wie lange seit Ihrer letzten Authentifizierung vergangen ist.

Bildschirmfreigabe von mac zu windows

Tippen Sie auf den iCloud-Eintrag im neu geöffneten Bildschirm mit den Apple-ID-Einstellungen.

Schalten Sie den Notizen-Schalter ein, und Sie können dann die Einstellungen verlassen.

Dies ermöglicht die Synchronisierung von Notizen innerhalb der Apple Notes App für dieses bestimmte Gerät. Denken Sie daran, den Vorgang auf Ihren zusätzlichen iPhones oder iPads zu wiederholen.

So synchronisieren Sie Notizen mit Google

In erster Linie sollten Sie sicherstellen, dass Ihr Google-Konto bereits auf Ihrem iDevice eingerichtet ist. Wenn Sie das nicht getan haben, haben wir einen Artikel, der führt dich durch die Vor- und Nachteile .

Der Vorgang zum Aktivieren der Synchronisierung für die Apple Notes-App über die Dienste von Google ist dem Einrichten von iCloud sehr ähnlich und beginnt erneut in der Einstellungen-App. Tippen Sie dort auf den Eintrag Passwörter & Konten.

Anzeige

Tippen Sie als Nächstes auf das Google-Konto, das Sie für die Synchronisierung von Apple Notes verwenden möchten.

Schalten Sie schließlich den Notes-Schalter auf die Position Ein.

was ist eine cvs datei

Auch hier ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass dies die Synchronisierung von Notizen für ein Gerät ermöglicht. Sie müssen dies auf allen zusätzlichen Geräten auf die gleiche Weise aktivieren.

WEITER LESEN