iOS zeigt Benachrichtigungen standardmäßig in der Reihenfolge an, in der Sie sie erhalten haben. Das kann natürlich praktisch sein, aber wenn Sie viele Benachrichtigungen erhalten, ist es möglicherweise einfacher, Benachrichtigungen nach der App zu gruppieren, aus der sie stammen. Sie können Benachrichtigungen auch manuell sortieren, sodass die Apps, die Ihnen wichtig sind, ihre Benachrichtigungen immer zuerst in Ihrer Liste anzeigen. So geht das in iOS.



VERBUNDEN: So verwalten Sie Benachrichtigungen auf iPhone und iPad

iOS lässt dich Benachrichtigungen verwalten ziemlich gut. Sie können sie ganz ein- oder ausschalten. Sie können steuern, was Apps tun und keine Benachrichtigungen senden. Und für jede App, der Sie erlauben, Benachrichtigungen zu senden, können Sie steuern, ob die Benachrichtigungen auf Ihrem Sperrbildschirm und in der Benachrichtigungszentrale angezeigt werden, ob sie einen Ton abspielen, wenn eine Benachrichtigung angezeigt wird, und ob sie sogar ein Badge auf dem App-Symbol anzeigen, das zeigt an, wie viele ungelesene Benachrichtigungen es gibt. Zusammengenommen geben Ihnen diese Optionen eine angemessene Kontrolle.

Standardmäßig werden Benachrichtigungen in chronologischer Reihenfolge angezeigt.

Wenn Sie jedoch viele Benachrichtigungen von bestimmten Apps erhalten und diese Benachrichtigungen weiterhin sehen möchten, ist es möglicherweise nützlicher, Benachrichtigungen nach App zu gruppieren, anstatt sie nach Erhalt zu gruppieren. Starten Sie auf Ihrem iOS-Gerät Ihre Einstellungs-App. Tippen Sie auf der Hauptseite der Einstellungen auf Benachrichtigungen.

Schalten Sie auf der Seite „Benachrichtigungen“ den Schalter „Nach App gruppieren“ auf die Position „Ein“.

Wenn Sie jetzt Benachrichtigungen anzeigen, werden sie von der App, die die Benachrichtigung durchführt, übersichtlich angeordnet.

Anzeige

Einer der großen Vorteile dabei ist, dass Sie jetzt alle Benachrichtigungen einer bestimmten App einfach scannen und löschen können. Tippen Sie einfach auf das X rechts neben dem Namen der App.

Tippen Sie dann auf die Schaltfläche Löschen, um alle Benachrichtigungen dieser App zu entfernen.

Wenn Sie wirklich viele Benachrichtigungen erhalten, können Sie die andere Einstellung ändern, die Ihnen möglicherweise die Arbeit erleichtert, die Sortierreihenfolge, in der Benachrichtigungen angezeigt werden. Tippen Sie auf den Benachrichtigungsseiten auf die Option Sortierreihenfolge.

Tippen Sie auf der Seite Sortierreihenfolge auf Manuell.

Verwenden Sie die Ziehpunkte rechts neben einer App, um sie in der Liste nach oben oder unten zu ziehen. Sie sehen Benachrichtigungen von den Apps, denen Sie zuvor in der Liste Priorität eingeräumt haben, damit Sie zuerst zu den wichtigen Dingen gelangen, ohne von all Ihren anderen Benachrichtigungen gestört zu werden. Sie können diese Funktion zusammen mit der Funktion zum Gruppieren nach Apps oder allein verwenden.

Und das ist alles. Es ist ganz einfach zu ändern, ob Benachrichtigungen chronologisch oder nach App gruppiert angezeigt werden. Spielen Sie also mit der Einstellung und sehen Sie, was Sie bevorzugen. Oder wechseln Sie bei Bedarf einfach zwischen den Ansichten hin und her. Für eine noch bessere Kontrolle können Sie die Reihenfolge, in der App-Benachrichtigungen angezeigt werden, manuell sortieren.

WEITER LESEN
  • › Was ist MIL-SPEC Fallschutz?
  • Cyber ​​Monday 2021: Die besten Tech-Deals
  • › So finden Sie Ihr Spotify Wrapped 2021
  • › Der Computerordner ist 40: Wie Xerox Star den Desktop erstellte
  • › Funktionen vs. Formeln in Microsoft Excel: Was ist der Unterschied?
  • › 5 Websites, die jeder Linux-Benutzer mit einem Lesezeichen versehen sollte