Wenn Sie eine Tabelle in teilen Google Tabellen , möchten Sie die Änderungen sehen, die andere vornehmen. Sie könnten Überprüfen Sie den Versionsverlauf , aber um in Echtzeit den Überblick zu behalten, ist es viel effizienter, Benachrichtigungen über jede Änderung zu erhalten.



Benachrichtigungen in Google Tabellen einrichten

Sie können Benachrichtigungen für Änderungen an Google Tabellen mit einigen Optionen aktivieren. Öffnen Sie also Ihre Tabelle und klicken Sie im Menü auf Extras > Benachrichtigungsregeln.

Klicken Sie auf Tools, Benachrichtigungsregeln

Jetzt sehen Sie, dass Sie die Möglichkeit haben, eine E-Mail zu erhalten, wenn Änderungen vorgenommen werden oder ein Benutzer ein Formular abschickt (wenn Sie ein Google-Formular haben mit Ihrem Google Sheet verbunden).

Sie können auch wählen, ob Sie sofort eine tägliche Zusammenfassung oder eine E-Mail erhalten möchten. Die tägliche Zusammenfassung fasst die Änderungen oder Einsendungen in eine E-Mail zusammen, während die andere Sie sofort benachrichtigt.

Treffen Sie Ihre Auswahl und klicken Sie auf Speichern.

Benachrichtigungsregel in Google Tabellen einrichten

Erhalten Sie die Benachrichtigungs-E-Mail

Sehen Sie sich den Screenshot unten an, um ein Beispiel für die Benachrichtigung zu sehen, die Sie erhalten. Es zeigt den Benutzer, der die Änderung vorgenommen hat, zusammen mit Datum und Uhrzeit an. Sie können auch die Links Klicken Sie hier verwenden, um die Änderungen anzuzeigen oder die aktuellen Version der Tabelle .

Benachrichtigungsemail

Anzeige

Auch hier: Wenn Sie statt einer sofortigen E-Mail eine tägliche Zusammenfassung erhalten möchten, sehen Sie alle vorgenommenen Änderungen in einer einzigen Nachricht.

Benachrichtigungen bearbeiten, entfernen oder hinzufügen

Sie können eine von Ihnen erstellte Benachrichtigungsregel bearbeiten, eine löschen oder weitere hinzufügen. Gehen Sie zur gleichen Stelle, Tools > Benachrichtigungsregeln.

  • Um eine vorhandene Regel zu ändern, klicken Sie daneben auf Bearbeiten, nehmen Sie Ihre Änderungen vor und klicken Sie auf Speichern.
  • Um eine Regel zu entfernen, klicken Sie auf Löschen und bestätigen Sie im Popup-Fenster mit OK.
  • Um eine weitere Regel einzurichten, klicken Sie auf Weitere Benachrichtigungsregel hinzufügen, treffen Sie Ihre Auswahl und klicken Sie auf Speichern.

Benachrichtigungsregel bearbeiten, löschen oder hinzufügen

Benachrichtigungen in Google Tabellen halten Sie über alle Änderungen auf dem Laufenden, die andere vornehmen. Und denk daran, du kannst auch Änderungen an einer bestimmten Zelle in Google Tabellen anzeigen .

WEITER LESEN