Wenn Sie WLAN- oder Mobilfunkprobleme haben, die Sie mit anderen Methoden nicht lösen konnten, bietet iOS Ihnen die Möglichkeit, alle Ihre Netzwerkeinstellungen zurückzusetzen. Dadurch wird fast alles auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt, sodass Sie die Möglichkeit haben, von vorne zu beginnen.



Bevor Sie eintauchen, ist es wichtig zu verstehen, was das Zurücksetzen Ihrer Netzwerkeinstellungen tatsächlich bewirkt. Durch das Zurücksetzen werden fast alle netzwerkbezogenen Einstellungen Ihres Geräts auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt. Dies beinhaltet Mobilfunkeinstellungen, so dass es als letztes Mittel zur Fehlerbehebung nützlich sein kann, wenn Sie keine Mobilfunkverbindung erhalten, die Ihrer Meinung nach in der Lage sein sollte. Wenn Sie bei einem Mobilfunkanbieter sind, z. B. bei einigen mobilen virtuellen Netzbetreibern (MVNOs), der Ihnen die manuelle Konfiguration des Zugangspunktnamens (APN) und der Einstellungen für den Multimedia Messaging-Dienst (MMS) ermöglicht, müssen Sie diese möglicherweise erneut einrichten. Bei den meisten großen Fluggesellschaften werden Sie dies nicht tun. Es wird automatisch passieren.

VERBUNDEN: So stellen Sie eine Verbindung zu einem VPN von Ihrem iPhone oder iPad her

Alle Ihre Wi-Fi-Netzwerke werden entfernt und die Standard-Wi-Fi-Einstellungen werden wiederhergestellt. Das beinhaltet virtuelle private Netzwerke (VPNs), die Sie eingerichtet haben. Wenn Sie WLAN-Fehler beheben – insbesondere Verbindungen zu bestimmten Netzwerken – sollten Sie es versuchen diese Netzwerke einzeln vergessen stattdessen. Es wird weniger Arbeit sein, als alles neu einzurichten. Wenn Sie Ihre Netzwerkeinstellungen zurücksetzen, müssen Sie sich erneut mit Wi-Fi-Netzwerken verbinden. Sie sollten auch Ihre anderen Wi-Fi-Einstellungen durchsuchen – wie WLAN-Unterstützung und WLAN-Anrufe – um sicherzustellen, dass die Dinge so eingerichtet sind, wie Sie es möchten.

VERBUNDEN: Was ist Wi-Fi Assist und wie schalten Sie es aus?

Und schließlich werden auch alle Ihre Bluetooth-Verbindungen entfernt, sodass Sie diese erneut hinzufügen und Ihre Bluetooth-Einstellungen überprüfen müssen.

Nach alledem ist das Zurücksetzen Ihres Netzwerks ziemlich einfach. Tippen Sie in Ihrer Einstellungs-App auf Allgemein.

Tippen Sie auf der Seite Allgemeine Einstellungen auf Zurücksetzen.

Tippen Sie auf der Seite Zurücksetzen auf Netzwerkeinstellungen zurücksetzen.

Wenn Sie einen Passcode eingerichtet haben, werden Sie aufgefordert, diesen einzugeben.

Anzeige

Wenn Sie aufgefordert werden, Ihre Aktion zu bestätigen, tippen Sie auf Netzwerkeinstellungen zurücksetzen.

Ihr Gerät wird neu gestartet, wobei alle Netzwerkeinstellungen auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt werden. Wie bereits erwähnt, sollte das Zurücksetzen Ihres Netzwerks wirklich der letzte Ausweg sein, wenn Sie Mobilfunk-, Wi-Fi- oder Bluetooth-Probleme beheben, die Sie auf keine andere Weise lösen können. Aber es ist immer noch eine praktische Möglichkeit, bei Null anzufangen, möglicherweise hartnäckige Netzwerkprobleme zu lösen und die Dinge nach Ihren Wünschen einzurichten.

WEITER LESEN