Microsoft hat den Namen von Arbeitsplatz in Computer und dann in Dieser PC geändert, und für diejenigen, die es auf die eine oder andere Weise – oder etwas ganz anderes – bevorzugen, können Sie es einfach umbenennen.



Es ist auch ganz einfach: Klicken Sie mit der rechten Maustaste und benennen Sie es um. Wir haben Windows 7, 8 und 10 getestet und es funktioniert bei allen – obwohl es einige Stellen (wie den Startbildschirm) gibt, an denen es nicht mit dem neuen Namen aktualisiert wird.

Die Einstellungen werden überall vorgenommen, obwohl Sie manchmal den Desktop aktualisieren oder den Windows-Explorer schließen und ein anderes Fenster öffnen müssen, damit es angezeigt wird.

Und das Icon auf dem Desktop, falls Sie es verwenden, wird ebenfalls umbenannt.

Es ist definitiv ein extrem einfacher How-to-Artikel, der für die meisten Menschen kaum benötigt wird. Aber es ist toll, wenn Sie entweder nichts davon wussten… oder, in unserem Fall, es völlig vergessen haben, bis unser exzellentes Forumsmitglied Tom uns daran erinnert hat.

WEITER LESEN
  • Cyber ​​Monday 2021: Die besten Tech-Deals
  • › Funktionen vs. Formeln in Microsoft Excel: Was ist der Unterschied?
  • › Was ist MIL-SPEC Fallschutz?
  • › So finden Sie Ihr Spotify Wrapped 2021
  • › Der Computerordner ist 40: Wie Xerox Star den Desktop erstellte
  • › 5 Websites, die jeder Linux-Benutzer mit einem Lesezeichen versehen sollte