Apple Music ist stark in die Musik-App Ihres iPhones integriert. Dies ist großartig, wenn Sie ein Abonnent sind, aber die ständigen Aufforderungen und Erinnerungen zum Beitritt werden ziemlich ermüdend, wenn Sie es nicht sind. Die gute Nachricht ist, dass Sie Apple Music aus der Musik-App entfernen können. Dadurch wird es der alten Musik-App viel ähnlicher.



Gehen Sie zu Einstellungen > Musik und deaktivieren Sie den Schalter Apple Music anzeigen.

Dadurch werden die Registerkarten 'Für Sie' und 'Durchsuchen' entfernt und durch eine Registerkarte 'Verbinden' ersetzt. Es stoppt auch die Musik-App, die Sie von Zeit zu Zeit auffordert, sich anzumelden.

VERBUNDEN: Die besten Musik-Streaming-Dienste für jeden Hörertyp

Als engagierter Spotify-Abonnent habe ich kein Interesse daran, mich bei Apple Music anzumelden. Es passt einfach nicht zu mir . Ich nutze jedoch immer noch von Zeit zu Zeit die Musik-App, um die Songs abzuspielen, die ich im Laufe der Jahre über iTunes gekauft habe. Zumindest wenn Apple Music ausgeschaltet ist, ist die Musik-App für Nicht-Abonnenten nutzbar.

WEITER LESEN