Header-Imagemagick

was macht echo auto

ImageMagick ist eine Suite von Befehlszeilen-Dienstprogrammen zum Ändern und Arbeiten mit Bildern. ImageMagick kann schnell Operationen an einem Bild von einem Terminal aus ausführen, eine Stapelverarbeitung vieler Bilder durchführen oder in ein Bash-Skript integriert werden.



ImageMagick kann eine Vielzahl von Operationen ausführen. Dieses Handbuch führt Sie in die Syntax und die grundlegenden Operationen von ImageMagick ein und zeigt Ihnen, wie Sie Operationen kombinieren und eine Stapelverarbeitung vieler Bilder durchführen.

Installation

ImageMagick ist in den Standardinstallationen von Ubuntu und vielen anderen Linux-Distributionen nicht enthalten. Um es unter Ubuntu zu installieren, verwenden Sie den folgenden Befehl:

sudo apt-get install imagemagick

Konvertieren zwischen Formaten

Der Befehl convert nimmt ein Bild auf, führt Aktionen darauf aus und speichert das Bild unter dem von Ihnen angegebenen Dateinamen. Eines der grundlegendsten Dinge, die Sie damit tun können, ist das Konvertieren von Bildern zwischen Formaten. Der folgende Befehl nimmt eine PNG-Datei namens howtogeek.png im aktuellen Verzeichnis und erstellt daraus ein JPEG-Bild:

convert howtogeek.png howtogeek.jpg

Formate konvertieren

Sie können auch eine Komprimierungsstufe für JPEG-Bilder angeben:

convert howtogeek.png -quality 95 howtogeek.jpg
Anzeige

Die Zahl muss zwischen 1 und 100 liegen. ImageMagick verwendet nach Möglichkeit die Qualitätsstufe des Eingabebildes. Wenn nicht, verwendet ImageMagick standardmäßig 92.

Bilder verkleinern

Der Konvertieren-Befehl kann auch schnell die Größe eines Bildes ändern. Der folgende Befehl fordert ImageMagick auf, die Größe eines Bildes auf 200 Pixel Breite und 100 Pixel Höhe zu ändern:

was ist handoff auf dem ipad
convert example.png -resize 200x100 example.png

Wir haben hier denselben Dateinamen verwendet, sodass ImageMagick die Originaldatei überschreibt.

ImageMagick wird versuchen, das Seitenverhältnis beizubehalten, wenn Sie diesen Befehl verwenden. Es wird das Bild so ändern, dass es in einen 200 × 100-Bereich passt, aber das Bild ist möglicherweise nicht genau 200 × 100. Wenn Sie erzwingen möchten, dass das Bild eine bestimmte Größe annimmt – auch wenn es das Seitenverhältnis durcheinander bringt – fügen Sie den Abmessungen ein Ausrufezeichen hinzu:

convert example.png -resize 200x100! example.png

Sie können auch eine bestimmte Breite oder Höhe angeben und ImageMagick passt die Größe des Bildes auf diese Breite oder Höhe an, während das Seitenverhältnis beibehalten wird. Der folgende Befehl ändert die Größe eines Bildes auf eine Breite von 200:

convert example.png -resize 200 example.png

Der folgende Befehl ändert die Größe eines Bildes auf eine Höhe von 100:

convert example.png -resize x100 example.png

Ein Bild drehen

ImageMagick kann ein Bild schnell drehen. Der folgende Befehl nimmt ein Bild namens howtogeek.jpg, dreht es um 90 Grad und speichert das gedrehte Bild als howtogeek-rotated.jpg:

windows update unterbrechen windows 10
convert howtogeek.jpg -rotate 90 howtogeek-rotated.jpg
Anzeige

Wenn Sie denselben Dateinamen angeben, speichert ImageMagick das gedrehte Bild über der ursprünglichen Bilddatei.

Anwenden von Effekten

ImageMagick kann verschiedene Effekte auf ein Bild anwenden. Der folgende Befehl wendet beispielsweise den Kohleeffekt auf ein Bild an:

convert howtogeek.jpg -charcoal 2 howtogeek-charcoal.jpg

Der Befehl „Kohle“ wendet einen künstlerischen Effekt im Stil von Kohle auf ein Bild an – mit der 2 im Befehl können Sie die Stärke des Effekts steuern.

Der folgende Befehl wendet den Implode-Effekt mit einer Stärke von 1 an:

convert howtogeek.jpg -implode 1 howtogeek-imploded.jpg

Der Implodierungseffekt lässt es erscheinen, als ob sich in der Mitte des Bildes ein Schwarzes Loch befindet.

seiten aus word dokument löschen

was bedeutet wyd rn

Kombinieren von Operationen

Alle diese Operationen können kombiniert werden. Mit einem einzigen Befehl können Sie die Größe eines Bildes ändern, es drehen, einen Effekt anwenden und es in ein anderes Format konvertieren:

convert howtogeek.png -resize 400x400 -rotate 180 -charcoal 4 -quality 95 howtogeek.jpg

Anzeige

Dies ist nur der Anfang dessen, was Sie mit ImageMagick tun können. Es gibt viele weitere Operationen, die Sie kombinieren können.

Stapelverarbeitung

Sie können Bash nutzen, um schnell eine Stapelverarbeitung vieler Bilder durchzuführen. Der folgende Befehl würde zum Beispiel alle PNG-Dateien im aktuellen Verzeichnis nehmen, sie rotieren und eine neue Kopie jeder mit rotiertem- am Anfang jedes Dateinamens speichern.

for file in *.png; do convert $file -rotate 90 rotated-$file; done

Stapelverarbeitung

Sie können diesen Befehl leicht ändern, um andere Aktionen auszuführen. Sie können auch Stapelverarbeitungsbefehle in a Bash-Shell-Skript Bildverarbeitungsvorgänge zu automatisieren.


In jedem Artikel über ImageMagick wird vieles ausgelassen, was Sie damit machen können – es gibt einfach zu viele Optionen und Befehle. Wenn Sie daran interessiert sind, mehr mit ImageMagick zu erreichen, besuchen Sie die offizielle Dokumentation auf der ImageMagick-Website für einen viel tieferen Einblick in ImageMagick.

Linux-Befehle
Dateien Teer · pv · Katze · tac · chmod · Griff · unterschied · sed · Mit · Mann · geschoben · popd · fsck · Testdisk · seq · fd · pandoc · CD · $PFAD · awk · beitreten · jq · falten · einzigartig · Journalctl · Schwanz · Zustand · ls · fstab · rauswerfen · weniger · chgrp · chown · rev · suchen · Saiten · Typ · umbenennen · Postleitzahl · entpacken · montieren · ummount · Installieren · fdisk · mkfs · rm · rmdir · rsync · df · gpg · wir · Nano · mkdir · von · ln · Patch · Konvertieren · rclon · Fetzen · SRM
Prozesse alias · Bildschirm · oben · nett · renice · Fortschritt · strace · System · tmux · chsh · Geschichte · beim · Charge · kostenlos · die · dmesg · Benutzermod · ps · chroot · xargs · tty · kleiner Finger · lsof · vmstat · Auszeit · Mauer · ja · töten · Schlaf · sudo · seine · Zeit · groupadd · Benutzermod · Gruppen · lshw · stilllegen · neu starten · halt · ausschalten · passwd · lscpu · crontab · Datum · bg · fg
Vernetzung netstat · Klingeln · Traceroute · ip · ss · Wer ist · fail2ban · bmon · Sie · Finger · nmap · ftp · Locken · wget · Wer · Wer bin ich · In · iptables · ssh-keygen · ufw

VERBUNDEN: Beste Linux-Laptops für Entwickler und Enthusiasten

WEITER LESEN