iPhone-Benutzer erstellen eine neue Erinnerung mit der Shortcuts-App

Die Erinnerungs-App auf Ihrem iPhone oder iPad hilft Ihnen, sich an Aufgaben zu erinnern und sie abzuschließen. Aber die App ist nicht so nützlich, wenn Sie Aufgaben nicht sofort aufschreiben können, sobald sie zu Ihnen kommen. So können Sie schnell Erinnerungen mit Shortcuts aufschreiben.



Wenn Sie das Öffnen der Erinnerungs-App (oder das Nachfragen von Siri) mühsam finden, können Sie eine Verknüpfung einrichten, mit der Sie eine Aufgabe mit nur einem Fingertipp zu einer Erinnerungsliste hinzufügen können. Sobald es erstellt wurde, können Sie diese Verknüpfung als Lesezeichen oder Widget zum Startbildschirm hinzufügen.

Bevor wir beginnen, öffnen Sie die Erinnerungen-App und nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um zu entscheiden, zu welcher Liste Sie eine Erinnerung hinzufügen möchten. Sie können hier auch eine neue Liste erstellen. Tippen Sie dazu in der unteren rechten Ecke auf die Schaltfläche Liste hinzufügen.

Erstellen Sie eine neue Erinnerungsliste mit dem

Geben Sie der Liste einen Namen, passen Sie das Aussehen an und tippen Sie auf die Schaltfläche Fertig.

Öffnen Sie nun die Shortcuts-App. Shortcuts ist eine integrierte Automatisierungs-App auf Ihrem iPhone oder iPad. Es kann verwendet werden, um einfache, sich wiederholende Aufgaben zu erstellen (wir werden hier nicht auf komplexe Automatisierung eingehen.). Wenn Sie die Shortcuts-App auf Ihrem Gerät nicht finden können, können Sie sie aus dem App Store herunterladen.

VERBUNDEN: So finden und installieren Sie Verknüpfungen von Drittanbietern auf dem iPhone und iPad

Wechseln Sie in der Shortcuts-App zur Registerkarte Meine Shortcuts. Tippen Sie hier oben rechts auf die Schaltfläche +.

Tippen Sie auf die Plus-Schaltfläche, um eine neue Verknüpfung in der Shortcuts-App zu erstellen.

Windows 7 helligkeit verringern
Anzeige

Dadurch gelangen Sie zu einer leeren Verknüpfung. Tippen Sie auf die Schaltfläche Aktion hinzufügen, um eine neue Aktion zu erstellen.

Erstellen Sie eine neue Automatisierungsaktion mit

Suchen Sie hier nach der Aktion Neue Erinnerung hinzufügen und fügen Sie sie hinzu.

Verwenden Sie die

Zuerst konfigurieren wir die Quelle der Erinnerung. Tippen Sie dazu in der Aktion auf die Schaltfläche Erinnerung.

Tippen Sie auf die

Wählen Sie dann Ask Every Time als Variable. Dadurch wird sichergestellt, dass die Verknüpfung Sie jedes Mal nach einer neuen textbasierten Erinnerung fragt.

Benutzen

Standardmäßig fügt die Aktion die Aufgabe einfach zu einer Liste namens Erinnerungen hinzu, die die Standardliste in der Erinnerungen-App ist. Wenn Sie zu einer anderen Liste wechseln möchten, tippen Sie in der Aktion auf die Schaltfläche Erinnerungen.

Wählen Sie die Schaltfläche Erinnerungen, um die Standardliste für Erinnerungen anzupassen.

Wechseln Sie hier in die gewünschte Liste.

Wechseln Sie zu einer anderen Erinnerungsliste.

Anzeige

Ihre grundlegende Verknüpfung ist jetzt konfiguriert. Tippen Sie oben auf die Schaltfläche Weiter.

Klopfen

Geben Sie Ihrer Verknüpfung einen kurzen und wiedererkennbaren Namen (wir werden sie schließlich zum Startbildschirm hinzufügen.). Tippen Sie dann auf die Schaltfläche Fertig.

Geben Sie der Verknüpfung einen Kurznamen und tippen Sie auf das

Jetzt sehen Sie die Verknüpfung oben auf der Registerkarte Meine Verknüpfungen. Sie können auf die Verknüpfung tippen, um eine neue Erinnerung zu erstellen. Aber wir haben noch einen letzten Schritt – das Hinzufügen der Verknüpfung zum Startbildschirm.

Tippen Sie auf die Menüschaltfläche mit den drei Punkten in der oberen rechten Ecke der Verknüpfung.

Tippen Sie in der Verknüpfung auf die dreipunktierte Menüschaltfläche, um sie anzupassen.

Tippen Sie dann auf dem Verknüpfungsbildschirm erneut auf das Drei-Punkte-Menüsymbol.

Tippen Sie in der Verknüpfung auf die dreipunktierte Menüschaltfläche, um weitere Optionen anzuzeigen.

Wählen Sie die Option Zum Startbildschirm hinzufügen.

Tippen Sie auf die

Tippen Sie auf die Schaltfläche Hinzufügen.

Passen Sie die Verknüpfung an, wenn Sie möchten, und tippen Sie auf

Gehen Sie zum Startbildschirm Ihres iPhones oder iPads, um das neu erstellte Lesezeichen für Verknüpfungen zu finden. Tippen Sie auf das Verknüpfungssymbol, um die Automatisierung auszulösen.

Anzeige

Sie sehen ein Textfeld, das vom oberen Bildschirmrand nach unten geschoben wird. Geben Sie die Erinnerung ein und tippen Sie entweder in der Popup-Nachricht oder auf der Tastatur selbst auf die Schaltfläche Fertig.

Gib deine Erinnerung ein und tippe auf das

Wie benutzt man den Nano-Editor?

Jetzt sehen Sie die Erinnerung in der Erinnerungs-App.

Die mit der Verknüpfung hinzugefügte Erinnerung wird in der angegebenen Erinnerungsliste angezeigt.

Sobald die Erinnerung hinzugefügt wurde, können Sie in der Erinnerungs-App weitere Kontextinformationen hinzufügen. Sie können zum Beispiel verwandeln Sie es in eine wiederkehrende Erinnerung , oder auch weise es einem Freund oder Kollegen zu !

VERBUNDEN: So richten Sie wiederkehrende Erinnerungen auf dem iPhone und iPad ein

WEITER LESEN
  • › Funktionen vs. Formeln in Microsoft Excel: Was ist der Unterschied?
  • › Der Computerordner ist 40: Wie Xerox Star den Desktop erstellte
  • › Was ist MIL-SPEC Fallschutz?
  • › So finden Sie Ihr Spotify Wrapped 2021
  • Cyber ​​Monday 2021: Die besten Tech-Deals
  • › 5 Websites, die jeder Linux-Benutzer mit einem Lesezeichen versehen sollte