Der Sicherheitscheck von Facebook ist am bekanntesten für Lassen Sie die Leute wissen, dass Sie in einem Notfall in Sicherheit sind . Wenn Sie sich jedoch im betroffenen Bereich einer Katastrophe befinden und Hilfe benötigen oder anbieten möchten, anderen zu helfen, können Sie auch Menschen finden, die sie nutzen. So finden Sie Hilfe oder Freiwillige.



Gehen Sie zum Sicherheitscheck-Bereich auf Facebook hier und klicken Sie auf die Veranstaltung in Ihrer Nähe, bei der Sie Hilfe benötigen oder anbieten möchten.

Hier sehen Sie eine Karte mit roten und grünen Punkten. Die roten Punkte weisen auf jemanden hin, der Hilfe benötigt, während die grünen Punkte auf jemanden hinweisen, der Hilfe anbietet.

Um Hilfe von jemand anderem zu suchen, klicken Sie auf das Dropdown-Menü „Hilfe suchen“. Sie sehen eine Liste mit Kategorien wie Unterkunft, Wasser und Nahrung. Klicken Sie auf einen dieser Einträge, um die Kartenergebnisse zu filtern und nur die Beiträge anzuzeigen, die für Ihren Bedarf relevant sind.

Wie man die Mausgröße ändert

Klicken Sie auf der Karte auf einen Punkt in Ihrer Nähe, um zu sehen, was eine Person anbietet. Dann können Sie auf klicken, um den Beitrag anzuzeigen, in dem die Person Hilfe anbietet, oder direkt eine Nachricht an die Person senden.

Anzeige

Wenn Sie Hilfe anbieten möchten, gibt es zwei Möglichkeiten. Erstens können Sie auf rote Punkte klicken, um nach Personen zu suchen, die bereits Beiträge verfasst haben, in denen nach etwas gefragt wird, das Sie anbieten können. Klicken Sie auf die Schaltfläche Hilfe geben, um die Karte anhand derselben Kategorien wie oben zu filtern. Sie können Menschen finden, die Nahrung, Unterkunft, Transport, Kraftstoff, Haustierbedarf und andere Notwendigkeiten benötigen.

Wenn Sie auf einen roten Punkt klicken, sehen Sie, wer Hilfe braucht, was er braucht und wo er sich allgemein befindet. Sie können ihren Beitrag kommentieren oder eine Nachricht senden, um mit ihnen in Kontakt zu treten und Hilfe anzubieten.

Egal, ob Sie Hilfe anbieten oder darum bitten, sobald Sie eine Kategorie ausgewählt haben, können Sie Ihren eigenen Beitrag erstellen. Normalerweise ist es eine bessere Idee, einen bestehenden Beitrag zu finden, aber wenn niemand die Art von Hilfe anbietet oder fragt, die Sie benötigen, können Sie einen erstellen. Klicken Sie dazu auf Beitrag erstellen.

Es erscheint ein Fenster, in dem Sie Ihre Adresse eingeben können (wobei nur Ihr ungefährer Standort mitgeteilt wird, bis Sie jemanden kontaktieren) und welche Art von Hilfe Sie benötigen oder was Sie anbieten können. Sie können die Datenschutzeinstellungen des Beitrags ändern, wenn Sie nur Ihre Freunde, Freunde von Freunden oder die Öffentlichkeit im Allgemeinen fragen möchten.

Egal, ob Sie spenden oder erhalten, Facebook bietet Ihnen viele Möglichkeiten, zu helfen. Schauen Sie also während oder nach einer Katastrophe im Sicherheitszentrum nach, um zu sehen, wie Sie dazu beitragen können, oder erhalten Sie die Hilfe, die Sie benötigen.

Passwort aus pdf datei entfernen
WEITER LESEN