Jemanden auf Twitter blockieren ist ziemlich extrem. Du kannst ihre Tweets nicht sehen, aber sie können auch deine nicht sehen. Wenn das einzige Verbrechen von jemandem darin besteht, zu viel zu twittern (und Sie können ihm nicht entfolgen, weil er Ihr Freund ist oder Sie ihm eine Direktnachricht senden möchten), dann ist das Blockieren ein wenig übertrieben. Stattdessen ist die beste Lösung, sie stumm zu schalten.



VERBUNDEN: So blockieren Sie jemanden auf Twitter

WLAN-Passwort vom Mac abrufen

Wenn es ein bestimmter Tweet ist, der Sie über den Rand drängt, tippen oder klicken Sie auf den nach unten weisenden Pfeil oben rechts.

Wählen Sie in der Dropdown-Liste @Benutzername stumm.

Jetzt erscheinen ihre Tweets nicht mehr in Ihrem Feed.

Sie können auch einen anderen Benutzer von seiner Kontoseite aus stummschalten. Tippen oder klicken Sie oben rechts auf das Einstellungssymbol; es sind entweder drei kleine Punkte oder ein Zahnradsymbol.

Wählen Sie als Nächstes @Benutzername stumm.

Wo finde ich das Router-Passwort?

Und wieder bist du fertig. Um die Stummschaltung aufzuheben, gehen Sie einfach zu ihrem Profil, klicken Sie auf die drei Punkte und dann auf @Benutzername aufheben.

Anzeige

Schließlich, wenn es nur die Leute sind, die sie retweeten, die dich in den Wahnsinn treiben, kannst du nur Retweets blockieren stattdessen.

WEITER LESEN