Apple AirPods neben einem iPhone und MacBook

Oksana.Bondar / Shutterstock

Wenn Sie Ihre AirPods oder AirPods Pro lieben, möchten Sie sie vielleicht mit all Ihren Apple-Geräten verwenden. So können Sie Ihre AirPods oder AirPods Pro mit nur wenigen Klicks manuell zwischen Mac, iPhone und iPad umschalten.



Verwenden Sie das Bluetooth-Menü und die AirPlay-Optionen

Apple veröffentlicht ein neues nahtloses Wechselerlebnis für AirPods und AirPods Pro in iOS 14 , iPadOS 14 und macOS Big Sur. Es soll im Herbst 2020 erscheinen.

Sobald die Funktion freigegeben ist, verbinden sich Ihre AirPods automatisch mit dem von Ihnen verwendeten Gerät. Wenn Sie beispielsweise gerade einen Anruf auf Ihrem iPhone beendet haben und Ihr iPad abnehmen, um ein Video zu starten, sollten Ihre AirPods automatisch auf das iPad umschalten.

Zum Zeitpunkt des Schreibens wurde diese Funktion jedoch noch nicht veröffentlicht. Außerdem möchten Sie möglicherweise manuell zwischen Apple-Geräten wechseln. Die erste Option ist in Macs, iPhones und iPads integriert. Wir werden im Folgenden Alternativen von Drittanbietern besprechen.

Sobald Sie Ihre AirPods oder AirPods Pro mit einem Apple-Gerät gekoppelt haben , werden sie auf allen Geräten angezeigt, die mit deiner Apple-ID verknüpft sind.

Anzeige

Manuell AirPods mit dem Mac verbinden , können Sie die Bluetooth-Einstellung in der Menüleiste verwenden.

Wählen Sie hier Ihre AirPods aus der Liste aus, stellen Sie sicher, dass sich Ihre AirPods zum schnellen Wechsel in Ihren Ohren befinden, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Verbinden. In wenigen Sekunden hörst du den vertrauten Signalton und deine AirPods werden mit deinem Mac verbunden.

Klicken Sie in Bluetooth im AirPods-Menü auf Verbinden

Sie können Ihre AirPods über das Kontrollzentrum mit Ihrem iPhone oder iPad verbinden, ohne die Einstellungen-App verwenden zu müssen.

Wischen Sie von der oberen rechten Ecke des Bildschirms nach unten, um das Kontrollzentrum auf iPhones mit Face ID oder iPads herunterzufahren. Wenn Sie ein Gerät mit einer Home-Taste verwenden, wischen Sie vom unteren Bildschirmrand nach oben.

So löschen Sie die Druckerwarteschlange

Wischen Sie von der oberen rechten Ecke nach unten, um auf das Kontrollzentrum auf dem iPhone zuzugreifen

Tippen Sie hier auf das AirPlay-Symbol in der oberen rechten Ecke des Now Playing-Widgets.

Tippen Sie im Kontrollzentrum auf die AirPlay-Schaltfläche

Anzeige

Sie sehen nun eine Liste aller verfügbaren Geräte. Solange sich Ihre AirPods außerhalb der Hülle und in Ihren Ohren befinden, werden sie in der Liste angezeigt. Wählen Sie Ihre AirPods aus, um zu ihnen zu wechseln.

Wählen Sie Ihre AirPods aus, um sich damit zu verbinden

Verwenden Sie die ToothFairy-App auf dem Mac

Normalerweise ist das automatische Verbinden Ihrer AirPods mit dem iPhone oder iPad ein schneller Vorgang. Es ist der Mac, der das Seltsame ist. Wenn Sie nicht verwenden macOS Big Sur , AirPods stellen keine Verbindung zu Ihrem Mac her, ohne dass Sie das Bluetooth-Menü öffnen und auf die Schaltfläche Verbinden klicken müssen.

VERBUNDEN: Was ist neu in macOS 11.0 Big Sur, jetzt verfügbar

Und selbst wenn Sie sich über das Bluetooth-Menü mit ihnen verbinden, dauert es ein paar Klicks und dann einige Sekunden Wartezeit. Was wäre, wenn Sie all diese Reibungen beseitigen und einen Ein-Klick-Prozess ausführen könnten? Hier kommt die ToothFairy-App ins Spiel.

Zahnfee ist ein Bluetooth-Geräteverwaltungstool für die Menüleiste Ihres Mac und kostet 4,99 USD. Es lohnt sich nur für die Ein-Klick-Integration für AirPods und AirPods Pro.

Sobald Sie die App installiert haben, sehen Sie ein neues Symbol in Ihrer Menüleiste. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie die Option Einstellungen. Wählen Sie hier Ihre AirPods und dann ein Symbol aus.

Jetzt sehen Sie immer das Symbol für Ihre AirPods in der Menüleiste. Wenn das Symbol ausgefüllt ist, bedeutet dies, dass die AirPods verbunden sind.

So synchronisieren Sie den PS5-Controller

Und wenn es nicht ausgefüllt ist und Sie Ihre AirPods in den Ohren haben, werden Ihre AirPods durch einfaches Klicken auf die Schaltfläche sofort mit dem Mac verbunden. In den Einstellungen der App können Sie auch eine globale Verknüpfung erstellen, um eine Verbindung zu einem bestimmten AirPod-Paar herzustellen.

Anzeige

Die ToothFairy-App merkt sich auch das Pairing der AirPods. Angenommen, Sie legen Ihre AirPods wieder in die Hülle und nach einer Weile wieder in die Ohren. Ihre AirPods werden sofort mit Ihrem Mac verbunden, solange Sie sie nicht mit einem anderen Gerät verbunden haben.

Verwenden Sie die Verknüpfungsautomatisierung auf dem iPhone und iPad

Nun, da Sie die Mac-Seite des Rätsels gelöst haben, wie sieht es mit dem iPhone und dem iPad aus? Wie können Sie dieselbe manuelle Verbindungsfunktion mit einem Fingertipp auf Ihren Mobilgeräten nutzen? Verwenden von Automatisierung von Verknüpfungen .

VERBUNDEN: So erstellen Sie Automatisierungen auf einem iPhone oder iPad

Anstatt das Kontrollzentrum jedes Mal zu öffnen, wenn Sie zu Ihren AirPods oder AirPods Pro wechseln möchten, können Sie eine Verknüpfung erstellen, die vom Startbildschirm oder sogar vom Sperrbildschirm mit dem Verknüpfungen-Widget ausgelöst werden kann.

Tatsächlich können Sie mit der neuen Automatisierungsfunktion, die erstmals in iOS 13 und iPadOS 13 eingeführt wurde, eine Automatisierung erstellen, die Ihre AirPods automatisch mit Ihrem iPhone oder iPad verbindet, wenn Sie eine App öffnen (vorausgesetzt, die AirPods sind in Ihren Ohren).

Machen wir zuerst die Verknüpfung. Öffnen Sie dazu das Verknüpfungen-App , und tippen Sie auf der Registerkarte Bibliothek auf die Schaltfläche + in der oberen rechten Ecke.

Tippen Sie in Meine Verknüpfungen auf die Plus-Schaltfläche

mikrofon funktioniert nicht auf mac

Tippen Sie hier auf die Schaltfläche Aktion hinzufügen.

Tippen Sie auf Aktion aus neuer Verknüpfung hinzufügen

Suchen Sie nun nach der Aktion Wiedergabeziel festlegen und wählen Sie sie aus den Suchergebnissen aus.

Wählen Sie Wiedergabeziel festlegen

Tippen Sie auf dem Aktionsbildschirm auf die iPhone-Schaltfläche.

Tippen Sie auf das iPhone-Ziel

Wählen Sie Ihre AirPods aus der Liste der Optionen aus.

Wählen Sie AirPods aus der Liste aus

Tippen Sie nun auf die Schaltfläche Weiter.

Tippen Sie auf Weiter, nachdem Sie die Verknüpfung konfiguriert haben

Anzeige

Geben Sie hier der Verknüpfung einen erkennbaren Namen wie Play To AirPods und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Fertig.

Tippen Sie auf Fertig, nachdem Sie die Verknüpfung benannt haben

pin deaktivieren windows 10

Sie sehen nun Ihre neue Verknüpfung am Ende der Liste. Wenn Sie bereits über viele Verknüpfungen verfügen, tippen und halten Sie die Verknüpfung und verschieben Sie sie dann an den Anfang der Liste.

Tippen Sie unter Verknüpfungen auf Play to AirPods-Verknüpfung

Wenn Sie die Verknüpfung auswählen, verbindet sich Ihr iPhone in Zukunft automatisch mit Ihren AirPods.

Zum Glück müssen Sie die Shortcuts-App nicht jedes Mal öffnen, wenn Sie dies tun möchten. Sie können ein einrichten Verknüpfungen-Widget um dies zu erleichtern.

VERBUNDEN: So fügen Sie Widgets auf Ihrem iPhone hinzu, verwenden und passen sie an

Sobald es konfiguriert ist, müssen Sie nur auf dem Startbildschirm oder dem Sperrbildschirm nach links wischen, um auf Ihre Verknüpfung zuzugreifen.

Tippen Sie auf die Verknüpfung im Widget, um sie zu aktivieren

Werfen wir zum Schluss einen Blick auf die Shortcuts-Automatisierung. Gehen Sie in der Shortcuts-App zur Registerkarte Automatisierung und tippen Sie auf die Schaltfläche + in der oberen rechten Ecke.

Tippen Sie auf Plus von Automatisierung

Wählen Sie hier die Option Persönliche Automatisierung erstellen.

Anzeige

Scrollen Sie auf dem nächsten Bildschirm ganz nach unten und wählen Sie die Option App öffnen.

Tippen Sie im Abschnitt Automatisierung auf App öffnen

Tippen Sie auf die Schaltfläche Auswählen neben der Option App.

Tippen Sie auf die Schaltfläche Auswählen neben App

Suchen und wählen Sie die App Ihrer Wahl aus und tippen Sie dann auf die Schaltfläche Fertig.

Wähle Musik-App und tippe auf Fertig

Wenn Sie diese App öffnen, werden Ihre AirPods automatisch mit Ihrem iPhone oder iPad verbunden. Tippen Sie auf die Option Weiter, um fortzufahren.

Tippen Sie auf Weiter, nachdem Sie die Musik-App ausgewählt haben

Folgen Sie hier dem gleichen Vorgang wie oben. Fügen Sie die Aktion Wiedergabeziel festlegen hinzu, verwenden Sie Ihre AirPods als Ziel und tippen Sie dann auf die Schaltfläche Weiter.

Tippen Sie auf Weiter, nachdem Sie Ihre AirPods in Automation ausgewählt haben

Wenn diese Automatisierung automatisch ausgeführt werden soll, deaktivieren Sie die Option Vor der Ausführung fragen.

Tippe neben 'Vor dem Laufen fragen' auf Umschalten

Bestätigen Sie, indem Sie auf die Schaltfläche „Nicht fragen“ tippen.

Tippen Sie auf Don

Tippen Sie nun einfach auf die Schaltfläche Fertig, um Ihre Automatisierung zu speichern.

windows 10 farbige titelleiste

Tippen Sie auf Fertig, nachdem Sie die Automatisierung konfiguriert haben

Anzeige

Wenn Sie die während des Einrichtungsvorgangs ausgewählte App das nächste Mal öffnen, erhalten Sie eine Benachrichtigung, dass die Shortcuts-App Ihre Automatisierung ausführt.

Shortcuts-App, die eine Benachrichtigung darüber anzeigt, dass sie ausgeführt wird


Haben Sie Probleme mit Ihren AirPods? Hier sind die besten Lösungen für einige der die häufigsten AirPods-Probleme .

VERBUNDEN: So beheben Sie häufige Probleme mit Apple AirPods

WEITER LESEN