YouTube-Logo.

Smartphone-Displays sind selten gleich Seitenverhältnis als YouTube-Videos. Das hinterlässt schwarze Balken an den Seiten. Sie können Pinch-to-Zoom, um den Bildschirm auszufüllen , aber wenn Sie dies immer tun, können Sie es genauso gut als Standard festlegen.



Hier ist die Situation: Sie sehen ein Video im Vollbildmodus auf Ihrem Telefon und sehen schwarze Balken an den Seiten, wie unten gezeigt. Es ist ganz einfach, das Video auf den gesamten Bildschirm zu bringen, indem Sie Ihre Finger zusammenziehen, als würden Sie hineinzoomen.

Ziehen Sie die Finger zusammen, um das Video zu vergrößern.

5 YouTube-Gesten, die Sie auf Android und iPhone verwenden sollten VERBUNDEN 5 YouTube-Gesten, die Sie auf Android und iPhone verwenden sollten

Jetzt füllt das Video den gesamten Bildschirm aus – obwohl es oben und unten etwas abschneidet. Dies ist eine gute Lösung, aber Sie müssen es jedes Mal tun. YouTube ermöglicht es Ihnen tatsächlich, dies zur Standardmethode für die Wiedergabe von Videos im Vollbildmodus zu machen.

Vollbild-Video

Öffne zuerst die YouTube-App auf deinem iPhone , iPad , oder Android Gerät. Tippen Sie oben rechts auf Ihr Profilsymbol.

Wählen Sie Einstellungen aus dem Menü.

Wählen

Gehen Sie nun zum Abschnitt Allgemein.

Wählen

Schalten Sie den Schalter für Zoom to Fill Screen ein.

Ermöglichen

Das ist es! Sie müssen nicht mehr jedes YouTube-Video vergrößern, um den gesamten Bildschirm einzunehmen. Auch hier wird ein Teil des Videos abgeschnitten, also denken Sie daran. Aber jetzt können Sie die gesamte Bildschirmfläche Ihres Geräts nutzen.

WEITER LESEN