Es ist einfach, viele mobile Daten mit Instagram zu verwenden. Egal, ob Sie Ihre eigenen Fotos und Videos posten oder einfach nur durch Ihren Feed blättern, es ist alles ziemlich datenintensiv, besonders wenn Sie Freunde haben, die viele Videos posten.



Der beste Weg, um mobile Daten mit Instagram zu speichern, besteht darin, es nicht zu verwenden, wenn Sie mobile Daten verwenden! Wenn das zu viel verlangt ist und Snapchat , gibt es eine Einstellung, die Instagram weniger Daten verbraucht.

VERBUNDEN:

Scrollen Sie nach unten, bis Sie unter Einstellungen Mobile Datennutzung sehen.

Wählen Sie es aus und schalten Sie dann Weniger Daten verwenden ein.

Anzeige

Instagram wird jetzt weniger mobile Daten verwenden. Wie ich oben betont habe, ist Instagram jedoch eine datenhungrige App. Wenn Sie wirklich versuchen, Ihre mobile Datennutzung einzuschränken, ist es am besten, dies zu vermeiden, wenn Sie versuchen, zu sparen.

WEITER LESEN
  • › Funktionen vs. Formeln in Microsoft Excel: Was ist der Unterschied?
  • › Was ist MIL-SPEC Fallschutz?
  • › 5 Websites, die jeder Linux-Benutzer mit einem Lesezeichen versehen sollte
  • › So finden Sie Ihr Spotify Wrapped 2021
  • › Der Computerordner ist 40: Wie Xerox Star den Desktop erstellte
  • Cyber ​​Monday 2021: Die besten Tech-Deals