Wir alle wissen, dass Passwortsicherheit wichtig ist, und sowohl iPhone als auch iPad können Ihre Passwörter für Sie speichern. Das bedeutet, dass Sie sie jederzeit sehen können, was sehr praktisch ist. Aber wie überprüfen Sie die Passwörter, die iOS gespeichert hat? Lass uns mal sehen.



Wenn Sie iOS haben, um Ihre Benutzernamen und Passwörter zu speichern, schlägt das System bei der nächsten Eingabe diese Passwörter vor und füllt sie automatisch aus, sodass Sie sie sich nicht nur nicht merken müssen, sondern auch nicht müssen geben Sie sie manuell ein. Das ist eine große Sache, denn es bedeutet, dass Sie mit größerer Wahrscheinlichkeit eindeutige Passwörter verwenden, was wiederum Ihre Konten sicherer macht. Wenn Sie keinen dedizierten Passwort-Manager verwenden, sollten Sie zumindest das in iOS integrierte System verwenden.

Herauszufinden, welche Passwörter iOS bereits gespeichert hat, und dann diejenigen hinzuzufügen, die nicht vorhanden sind, ist eine Aufgabe, die am besten nicht für einen regnerischen Tag gespeichert wird. Es klingt vielleicht nicht nach der unterhaltsamsten Art, einen Abend zu verbringen, aber Sie werden es nicht bereuen, sich die Zeit dafür genommen zu haben, allein schon, um nicht immer wieder Passwörter eingeben zu müssen. Schauen wir uns zuerst an, welche Passwörter Sie gespeichert haben, und fahren Sie dann fort, wie Sie fehlende Passwörter hinzufügen.

So finden Sie heraus, welche Passwörter bereits gespeichert sind

Wie bei den meisten Dingen in iOS befinden sich Ihre Passwörter in der Einstellungs-App. Öffnen Sie Einstellungen und öffnen Sie dann den Abschnitt Kennwörter & Konten.

Windows Defender Windows 10 entfernen

Tippen Sie anschließend auf Website- und App-Passwörter.

Nach der Authentifizierung mit Face ID, Touch ID oder Ihrem Passcode sehen Sie eine Liste der gespeicherten Passwörter. Sie können diese Liste durchsuchen, indem Sie auf das Suchfeld tippen, oder Sie können durch die Liste blättern, um das gewünschte Passwort zu finden. Wenn Sie auf einen Eintrag tippen, werden Ihnen der zugehörige Benutzername und das zugehörige Passwort angezeigt.

So fügen Sie ein neues Passwort hinzu

Um ein neues Passwort hinzuzufügen, öffnen Sie die App Einstellungen und tippen Sie auf Passwörter & Konten.

Anzeige

Tippen Sie auf Website- und App-Passwörter. Sie müssen sich mit Face ID, Touch ID oder Ihrem Passcode authentifizieren.

Tippen Sie auf die Schaltfläche +, um den Eingabebildschirm für das neue Passwort zu öffnen.

Geben Sie die Details des Passworts ein, das Sie hinzufügen möchten, und tippen Sie dann auf die Schaltfläche Fertig, um den Vorgang abzuschließen.

Das wars so ziemlich. Apples integrierter Passwort-Manager ist nicht so robust wie so etwas LastPass (Sie können zum Beispiel keine sicheren Passwörter generieren), aber es funktioniert.

WEITER LESEN