Photoshop Vorschaubild rückgängig machen

Michael Crider

Nicht alle Änderungen sind zum Besten; manchmal möchte man sie einfach rückgängig machen. So denke ich über die aktuellen Tastenkombinationen zum Rückgängigmachen/Wiederherstellen von Adobe Photoshop. So bringen Sie die alten – und viel besseren – Klassiker zurück.



mac im abgesicherten modus booten

So funktionierten die alten Rückgängig-Kurzbefehle von Photoshop

Eine kurze Auffrischung: Photoshop hatte jahrelang eine wirklich praktische Tastenkombination zum Rückgängigmachen/Wiederherstellen eingerichtet. Um etwas rückgängig zu machen, können Sie Strg+Z (Befehl+Z auf einem Mac) drücken. Ein erneutes Drücken würde das Rückgängigmachen rückgängig machen. Mit anderen Worten, es würde den Schritt wiederholen, den Sie gerade rückgängig gemacht haben. Dies war großartig, um Änderungen und Bearbeitungen, die Sie an Ihren Bildern vorgenommen haben, schnell zu vergleichen.

Sie können beispielsweise eine Menge verschiedener Ebenen deaktivieren, eine Maske hinzufügen oder einige Details malen und dann mit Strg+Z (oder Befehlstaste+Z) die vorgenommenen Änderungen schnell ein- und wieder ausschalten, damit Sie Vergleichen Sie direkt ihre Wirkung. Es war eine wirklich wirksame Methode, um sicherzustellen, dass die von Ihnen vorgenommenen Änderungen zum Besseren waren – und das du hast deine Bilder nicht schrecklich überbearbeitet .

Die Verlaufszustände von Photoshop dokumentieren jede Aktion, die Sie ausführen.

Mehr als einen Schritt rückgängig machen? Sie können die Tastenkombination Strg+Alt+Z (oder Befehl+Wahl+Z auf einem Mac) verwenden, um Schritt zurück durch die verschiedenen Status des Dokumentverlaufs . Strg+Umschalt+Z (oder Befehl+Umschalt+Z auf einem Mac) würde Sie wieder vorwärts bringen. Einfach!

Obwohl diese Tastenkombinationen von vielen geliebt wurden, brechen sie leider die fast universelle Konvention für Tastenkombinationen zum Rückgängigmachen/Wiederherstellen. In den neuesten Versionen von Photoshop hat Adobe also die traditionellere Strg+Z (oder Befehl+Z auf einem Mac) verwendet, um beliebig viele Schritte rückgängig zu machen, und Strg+Umschalt+Z (oder Befehl+Umschalt+Z auf einem Mac), um jeden Schritt erneut zu wiederholen.

VERBUNDEN: So verbessern Sie (fast) jedes digitale Foto ohne Auto-Enhance

Videos bearbeiten unter windows 10

Es gibt eine Tastenkombination, um zum vorherigen Verlaufsstatus zu wechseln (Strg+Alt+Z oder Befehl+Wahl+Z). Jedoch, die Funktion ist nicht ganz dieselbe und funktioniert nicht in allen Situationen.

Anzeige

Es ist offensichtlich, dass ich die Dinge auf die alte Art mag – obwohl ich ein Argument für die neue Art sehen kann. Die gute Nachricht ist jedoch, dass die Auswahl der Tastenkombinationen so einfach ist wie das Drücken eines Schalters.

So richten Sie das Schlage-Schloss ein

Aktivieren Sie die klassischen Rückgängig-Kurzbefehle von Photoshop

Um die alten Rückgängig-Kurzbefehle wiederherzustellen, öffnen Sie Photoshop und klicken Sie auf Bearbeiten > Tastenkombinationen.

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Use Legacy Undo Shortcuts und klicken Sie auf OK, um Ihre Änderungen zu speichern.

Aktivieren der alten Rückgängig-Verknüpfungen in Photoshop

Wenn Sie Photoshop das nächste Mal starten, sind Sie wieder in der guten alten Zeit.

WEITER LESEN