Chromebook-Header-Bild

Eine der besten Neuerungen für Chromebooks war die Einführung des Google Play Store, um auf Millionen von Android-Apps auf unterstützten Chrome OS-Geräten zuzugreifen. So installieren Sie Android-Apps auf Ihrem Chromebook.



Welche Geräte unterstützen den Play Store?

Während die meisten neuen Chromebooks mit dem Google Play Store ausgeliefert werden, bieten einige Geräte immer noch keine Unterstützung für den Play Store. Besuche die Chromium-Projekte-Seite um eine vollständige Liste der Geräte anzuzeigen, die Android-Apps unterstützen und geplant sind. Google prüft weiterhin weitere Geräte auf Kompatibilität und aktualisiert die Liste, wenn neue Geräte hinzugefügt werden.

Wenn die Play Store-App im Launcher immer noch nicht angezeigt wird, benötigt Ihr Chromebook möglicherweise nur ein Software-Update. Stellen Sie sicher, dass Chrome OS die neueste Version ausführt, und versuchen Sie es Aktualisieren Sie Ihr Chromebook auf die neueste Version.

So installieren Sie Android-Apps

Um loszulegen, müssen Sie zuerst den Play Store öffnen. Klicken Sie auf das Launcher-Symbol, scrollen Sie nach unten, bis Sie das Play Store-Symbol sehen, und klicken Sie dann darauf.

versteckte dateien anzeigen windows 8

Geben Sie nach dem Öffnen des Play Store einen App-Namen in die Suchleiste oben ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Geben Sie Roblox in die Suchleiste ein und drücken Sie dann die Eingabetaste

Anzeige

Klicken Sie in der Liste der Suchergebnisse unter der App, die Sie herunterladen möchten, auf Installieren.

Klicke im Play Store neben der Roblox-Spiele-App auf Installieren

Eingabeaufforderung hier windows 7

Klicken Sie nach der Installation der App auf Öffnen.

Klicken Sie nach dem Herunterladen auf Öffnen

Wenn Sie es lieber später öffnen möchten, können Sie dies über die App-Schublade tun. Klicken Sie auf das Schubladensymbol, scrollen Sie, bis Sie das Symbol der Anwendung sehen, und wählen Sie es dann aus.

Greifen Sie jederzeit über die App-Schublade auf Roblox zu, indem Sie auf die Schublade klicken, dann nach unten scrollen und auf Roblox klicken

macbook pro fährt nicht herunter

So organisieren Sie heruntergeladene Apps

Nachdem Sie eine Reihe von Apps heruntergeladen haben, stellen Sie möglicherweise fest, dass die App-Schublade etwas überladen ist. Obwohl es keine Möglichkeit gibt, die Apps in der Schublade automatisch zu sortieren, können Sie sie zu Ordnern hinzufügen und ihre Reihenfolge in der Schublade manuell neu anordnen.

So fügen Sie Apps zu Ordnern hinzu

Um sie für einen einfachen Zugriff in verschiedene Kategorien zu organisieren, können Sie sie in einem Ordner in der App-Schublade zusammenfassen.

von doc zu pdf sicher

Öffnen Sie die App-Schublade, drücken Sie lange auf eine App, ziehen Sie sie über eine andere App und legen Sie sie dann ab.

Mit den Apps wird ein unbenannter Ordner erstellt. Um den Ordner in einen etwas aussagekräftigeren Namen umzubenennen, klicken Sie auf den Ordner, wählen Sie Unbenannt aus, und geben Sie dann einen neuen Namen ein.

Klicken Sie auf den Ordner, klicken Sie auf

So ordnen Sie Apps neu an

Nachdem Sie Apps in Ordnern organisiert haben, möchten Sie sie möglicherweise in der App-Schublade neu anordnen. Sie können die am häufigsten verwendeten Apps/Ordner ganz oben platzieren und diejenigen, die Sie selten verwenden, nach unten in die Schublade schieben.

Anzeige

Drücken Sie wie zuvor lange auf eine App/einen Ordner und ziehen Sie sie an eine beliebige Position in der App-Schublade und lassen Sie sie dann los.

So bearbeiten Sie eine XML-Datei

Ziehen Sie den Ordner/die App an eine beliebige Position in der App-Schublade, um Ihre Apps neu zu positionieren.

So deinstallieren Sie Android-Apps

Wenn Sie mehrere Android-Anwendungen auf Ihrem Chromebook installieren, wird viel Speicherplatz benötigt. Glücklicherweise können Sie alle Anwendungen, die Sie seit einiger Zeit nicht mehr verwendet haben und die den dringend benötigten Speicherplatz beanspruchen, problemlos deinstallieren.

Öffnen Sie die App-Schublade, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Anwendung, die Sie deinstallieren möchten, und klicken Sie dann auf Deinstallieren.

Es erscheint eine Aufforderung, die Deinstallation der App zu bestätigen. Klicken Sie auf Deinstallieren.

Klicken

Nachdem die Anwendung deinstalliert wurde, können Sie weitere Apps mit dem frei gewordenen Speicherplatz installieren, der durch das Entfernen nicht mehr benötigter Apps gewonnen wird.

WEITER LESEN