Wenn Sie einen MySQL-Datenbankserver betreiben, fragen Sie sich möglicherweise, wie Sie die aktuellen Einstellungen für die Datenbank anzeigen können. In MySQL werden sie als Variablen bezeichnet und es ist sehr einfach, die aktuellen Werte zu sehen.



Der einfachste Weg besteht darin, diesen Befehl einfach über die MySQL-Eingabeaufforderung zu verwenden, die alle aktuellen Konfigurationseinstellungen anzeigt.

SHOW VARIABLES;

Wenn Sie nur eine bestimmte Variable sehen möchten, können Sie diesen Befehl verwenden. Offensichtlich möchten Sie die max_connect_errors in diesem Befehl durch die gesuchte Variable ersetzen.

SHOW VARIABLES LIKE '%max_connect_errors%';

Wenn Sie den aktuellen Zustand einer Variablen ändern möchten, können Sie dies ganz einfach mit einem ähnlichen Befehl wie diesem tun:

SET GLOBAL max_connect_errors=10000;

Wenn Sie diesen Beitrag lesen, fragen Sie sich vielleicht, warum wir uns die Mühe gemacht haben, einen Beitrag zu diesem Thema zu schreiben, wenn man bedenkt, dass es ein Benutzerhandbuch für MySQL gibt. Heute Abend (zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Beitrags) hatte unser Webserver ein Problem mit der Verbindung zur Datenbank. Beim Durchsehen der Protokolle wurde klar, dass der Datenbankserver den Webserver aufgrund einiger Verbindungsfehler daran gehindert hatte, eine Verbindung herzustellen. Die Lösung war noch einfacher zu finden.

Host 'host_name' is blocked because of many connection errors.
Unblock with 'mysqladmin flush-hosts'

mehrere monitore an laptop anschließen
Anzeige

Es stellte sich heraus, dass unser Hosting-Provider aufgrund einiger Probleme gerade dabei ist, ihre Switch-Firmware zu aktualisieren – die einige Verbindungsfehler verursachen. Da die MySQL-Standardeinstellung für maximale Verbindungsfehler eine dumme Grenze von 10 ist, hat unser Datenbankserver angefangen, eingehende Verbindungen abzulehnen. Glücklicherweise konnten wir es mit einem FLUSH HOSTS-Befehl auf dem Datenbankserver schnell beheben, aber es war an der Zeit, die Variable zu erhöhen. Also… dieser Beitrag ist nur, damit wir nicht vergessen, was wir beim nächsten Mal gemacht haben.

WEITER LESEN