If This Then That ist eine Reihe von Programmen und schnellen Hacks, die Ihren Mobilgeräten helfen, nicht nur einfache Befehle einzeln besser zu verstehen, sondern auch breite Striche linearer Muster, die je nach Verwendung einer bestimmten Technologie in einprogrammiert werden können die wahre Welt.



Zuvor haben wir einige der besseren Rezepte besprochen, die bereits als Teil des IFTTT-Community-Hubs erstellt und verteilt wurden. Zum Abschluss führen wir nun eine Schritt-für-Schritt-Anleitung durch, wie Sie Ihre eigenen Rezepte erstellen und teilen können.

Auswahl der Zutaten

Um zu beginnen, müssen Sie die IF-App öffnen. In der oberen rechten Ecke sehen Sie den Umriss eines Mörsers und Stößels, der unten hervorgehoben ist.


Tippen Sie auf die Registerkarte Meine Rezepte, wo Sie eine kurze Übersicht über alle anderen Rezepte sehen, die Sie bereits zu Ihrem Gerät hinzugefügt haben. Klicken Sie durch das Pluszeichen (wieder oben rechts) und Sie gelangen zum zentralen Rezept-Hub.

Hier finden Sie ein weiteres Pluszeichen, außer dass sich dieses unten rechts versteckt. Von hier aus gelangen Sie zum Einführungsbildschirm.


Umgang mit Berechtigungen

Bevor Sie ein Rezept für eine App zubereiten, werden Sie aufgefordert, ihr die Berechtigung für den Zugriff auf IF zu erteilen. Im Allgemeinen beinhaltet dies das Austauschen von Fenstern, aber nachdem es genehmigt wurde, können Sie sofort wieder einsteigen.

Zeigerpräzision Windows 10 verbessern
Anzeige

Der erste Schritt in diesem Prozess besteht darin, einen Trigger oder das if in IFTTT zu definieren. In der oberen Leiste können Sie durch jede der über 180 Anwendungen scrollen, die für die Arbeit im IFTTT-Ökosystem konfiguriert sind und die alle entweder als Wenn oder Dann in der Gleichung fungieren können. Obwohl dies je nach Programm unterschiedlich ist, hat jede App ihre eigenen vordefinierten Auslöser, normalerweise basierend auf der Anzahl der Berechtigungen, auf die sie in der neuesten Version von iOS zugreifen kann.

Als Beispiel erstellen wir ein IFTTT, das Ihnen eine Benachrichtigung sendet, wenn der Timer Ihres GE-Ofens abläuft.

Wenn wir zum Abschnitt GE Appliances Cooking scrollen, können wir sehen, dass fünf verschiedene Optionen zur Auswahl stehen. Scrollen Sie nach unten zur Auswahl Kochzeit fertig und drücken Sie die blaue Plus-Taste.

Hier werden Sie vom IFTTT-Kanal von GE Cooking Appliances nach Berechtigungen gefragt. Klicken Sie auf der neuen Seite auf Autorisieren, und die IF-App hat die volle Kontrolle über alle GE-Geräte, die Sie an Ihr persönliches WLAN-Netzwerk angeschlossen haben.

Jetzt, wo das Wenn erledigt ist, ist es an der Zeit, zum Dann der Dinge zu kommen.

Erstellen Sie eine Aktion

Auch hier gelten die gleichen Regeln: Sobald Sie auf den Plus-Button klicken, gelangen Sie zur scrollbaren Liste der Apps.

Anzeige

Wählen Sie die gewünschte aus (in diesem Fall verwenden wir die SMS-App in iOS) und erteilen Sie Berechtigungen über die Standardberechtigungsaufforderung.

Danach müssen Sie nur noch auf die Schaltfläche Fertig stellen klicken und fertig!

Teilen Sie Ihr Rezept

Wenn Ihr Rezept noch nicht von jemand anderem in der IFTTT-Community erfunden wurde, sollten Sie ein kleines gelbes Plus-Symbol in der oberen Ecke des Kippschalters in Ihrem Dashboard sehen. Drücken Sie darauf und Ihre Kreation wird sofort für die ganze Welt verfügbar sein.

Facebook als jemand anderen ansehen

Die If This Then That App ist eine einfache und unterhaltsame Möglichkeit, Ihr tragbares Gerät und alle darin installierten Programme optimal zu nutzen. Es kann neue Verbindungen zwischen der Art und Weise herstellen, wie Sie Ihre Social-Media-Konten nutzen, die Verwirrung zwischen einem Dutzend verschiedener E-Mail-Clients beseitigen und sogar dazu beitragen, Ihr Smart Home ein wenig intelligenter zu machen.

Sie können mit Ihren eigenen Rezepten beginnen, indem Sie die IF-App und den DO-Button aus dem iTunes App Store herunterladen Hier , und Hier .

WEITER LESEN