Dokumente können ziemlich lang werden. Mit Lesezeichen können Sie auf einen bestimmten Ort in einer Google Docs-Datei verlinken, wodurch es einfacher ist, zu einem bestimmten Abschnitt zurückzukehren (oder jemand anderen dorthin weiterzuleiten). So können Sie bestimmte Orte in Google Docs mit einem Lesezeichen versehen.



windows ohne update herunterfahren

So können Sie bestimmte Speicherorte in einer Google Docs-Datei mit einem Lesezeichen versehen

Das Einfügen eines Lesezeichens in Ihre Datei ist wie das Erstellen eines Links, der direkt zu einer Stelle in Ihrem Dokument führt. Lesezeichen sind nur sichtbar, wenn Sie das Dokument auf Ihrem Computer anzeigen, und werden nicht angezeigt, wenn Sie es ausdrucken.

VERBUNDEN: Verwenden Sie Lesezeichen, um schneller in Word-Dokumenten zu navigieren

Um ein Lesezeichen an einem bestimmten Ort einer Google Docs-Datei zu erstellen, markieren Sie den gewünschten Ort (oder platzieren Sie die Einfügemarke dort). Öffnen Sie das Menü Einfügen und klicken Sie dann auf den Befehl Lesezeichen.

Neben dem Wort sollte ein blaues Lesezeichenband erscheinen. Klicken Sie darauf, um zwei Optionen anzuzeigen: Verknüpfen und Entfernen.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Link und wählen Sie Linkadresse kopieren, um den Link in Ihre Zwischenablage zu kopieren.

Anzeige

Sie können mit diesem Link alles tun, was Sie normalerweise mit einer URL tun würden: ihn an jemanden senden, zu Ihren Favoriten hinzufügen, in eine andere Seite oder ein anderes Dokument einfügen oder sogar zum Erstellen eines Inhaltsverzeichnisses verwenden. Bei Verwendung führt die URL Sie zu genau diesem Teil Ihres Dokuments.

wie man moderne familien streamt

Wenn Sie den Lesezeichenlink nicht mehr in Ihrem Dokument haben möchten, klicken Sie auf das blaue Menüband und dann auf Entfernen, um den Link zu löschen.

Wenn Sie mehr als ein Lesezeichen hinzufügen möchten, wiederholen Sie die Schritte von oben, um Links zu verschiedenen Teilen Ihres Dokuments zu generieren.

Bonus: Sie können auch eine bestimmte Folie in Google Slides mit einem Lesezeichen versehen. Klicken Sie auf die jeweilige Folie und kopieren Sie dann die URL aus der Adressleiste. Jede Folie hat eine eindeutige URL.


Das Hinzufügen von Lesezeichen ist eine einfache Möglichkeit, in einer großen Datei zu navigieren und auf bestimmte Abschnitte eines Dokuments zu verlinken. Das ist viel überschaubarer, als jedes Mal von vorne anzufangen und durch das Ganze scrollen zu müssen.

WEITER LESEN
  • › Der Computerordner ist 40: Wie Xerox Star den Desktop erstellte
  • › So finden Sie Ihr Spotify Wrapped 2021
  • › Was ist MIL-SPEC Fallschutz?
  • › 5 Websites, die jeder Linux-Benutzer mit einem Lesezeichen versehen sollte
  • Cyber ​​Monday 2021: Die besten Tech-Deals
  • › Funktionen vs. Formeln in Microsoft Excel: Was ist der Unterschied?