Vielleicht wolltest du schon immer mehr von dir. Oder vielleicht dachten Sie schon immer, Sie könnten Ihr eigener bester Freund sein! Unabhängig von Ihren Gründen können Sie sich mit einigen cleveren Fototricks und entweder Photoshop oder GIMP duplizieren.



Aufnehmen von großartigen Quellbildern

Der beste Weg, um gute Quellbilder zu erhalten, besteht darin, eigene Bilder aufzunehmen. Dies wird am besten mit einem Stativ, einem statischen Standort und manuellen Kameraeinstellungen erreicht.

Die Art der verwendeten Kamera ist nicht wichtig, solange Sie sie mit einem Stativ fixieren und die gleichen Verschlusszeiten und Blendeneinstellungen verwenden können. Sie möchten, dass das Licht in allen Ihren Bildern gleich bleibt. Innenaufnahmen mit künstlichem Licht funktionieren in der Regel besser, da sie sich weniger wahrscheinlich ändern, aber Sie können jede Art von Beleuchtung verwenden, die Sie möchten.

Hier ist, warum dies alles wichtig ist. Die Blendeneinstellungen können die Art und Weise ändern, wie das Licht auf den Sensor trifft, wodurch das Bild verzerrt wird, sodass manuelle Einstellungen erforderlich sind. Automatische Aufnahmen, sogar mit einem Stativ, können Ihnen Bilder liefern, die zu unterschiedlich sind, um sie verwenden zu können. Suchen Sie einfach nach einer manuellen Einstellung, die für Ihr gestelltes Bild geeignet ist, und nehmen Sie alle Ihre Bilder mit dieser Einstellung auf.

Ihre Kulisse sollte sich während Ihres Fotoshootings kaum ändern. Wählen Sie mehrere Bilder aus, die für das Bild am besten geeignet sind, und machen Sie sich eine ziemlich genaue Vorstellung davon, wie Ihr endgültiges Bild aussehen soll, bevor Sie mit der Aufnahme beginnen, um es Ihnen zu erleichtern.

wie heic in jpg umwandeln

Anzeige

Schatten und die Formen Ihres Motivs sind die schwierigsten Teile beim Zusammenfügen der Bilder. Achten Sie darauf und verwenden Sie keinen Blitz, der Ihre Bilder unvorhersehbar machen kann.

Wenn Sie scharfstellen müssen, achten Sie darauf, die Kamera nicht zu bewegen. Beachten Sie, dass das Kombinieren mehrerer Fotos mit vielen verschiedenen Fokussen ein Albtraum sein kann, also tun Sie es so wenig wie möglich.

Kombinieren von Bildern mit Photoshop (der einfache Weg)

Bilder können manuell ausgerichtet werden (siehe, wie wir es in unserem gemacht haben älterer Artikel über die Herstellung von Unsichtbarkeitsumhängen ), aber der einfachste Weg, dies zu tun, besteht darin, das Photoshop-Skript zum Laden von Dateien in den Stapel zu verwenden. Finden Sie es, indem Sie zu Datei> Skripts> Dateien in den Stapel laden navigieren. Diese manuelle Methode kann hilfreich sein, wenn Sie GIMP verwenden, dem dieses Skript zur Automatisierung des Prozesses fehlt.

Wählen Sie die Bilder aus, die Sie verwenden möchten, indem Sie entweder durchsuchen oder mit Geöffnete Dateien hinzufügen. Es ist wichtig, 'Versuch zum automatischen Ausrichten von Quellbildern' zu verwenden, da Photoshop sie dadurch ausrichtet und die winzigen Wackeln korrigiert, die die Kamera möglicherweise von Aufnahme zu Aufnahme hatte. Klicken Sie auf OK, um Ihre ausgewählten Bilder in eine einzelne Photoshop-Datei zu laden.


So verwenden Sie Spotify Duo

Es wird wahrscheinlich viele Unterschiede in den Fotos geben (neben dem Motiv), die alle berücksichtigt werden müssen.

Kombinieren von Bildern mit cleveren Ebenenmasken

Ordnen Sie Ihre Ebenen neu an und platzieren Sie die Motive unten, die näher an der Rückseite erscheinen sollten. Erstellen Sie dann grobe Ebenenmasken mit dem Lasso-Werkzeug und dem im Ebenenbedienfeld. Wenn Sie eine Auffrischung der Verwendung von Ebenenmasken benötigen, haben wir hier eine ziemlich gründliche Beschreibung erstellt.

Anzeige

Sie können mit dem Pinselwerkzeug beginnen, alle Teile auszublenden, die nicht besonders gut ineinandergreifen. Dies ist eine der besten Möglichkeiten, um die unerwünschten Teile der Bilder zu maskieren, aber es gibt mehr und mehr (und viele und ganze Menge ) von anderen, einschließlich des Stiftwerkzeugs, wenn Sie sich mutig fühlen.

Downloadort ändern windows 10

Das Pinselwerkzeug eignet sich am besten für diese Art von Arbeit, die Kanten mit variabler Weichheit erfordern kann. Möglicherweise müssen Sie viele Male wechseln, während Sie Ihre Kanten maskieren.

Gehen Sie in Ihre verschiedenen Ebenen und maskieren Sie all die Dinge, die Ihre Motive überlappen.

Manchmal müssen sich Ihre Motive überlappen, um realistisch auszusehen.

Malen Sie sie selektiv ein und wechseln Sie zwischen Weiß und Schwarz in Ihrer Vordergrundfarbe.

Haare können auch Probleme verursachen, wenn sie Teile des Bildes dahinter überlappen müssen.

Anzeige

Es gibt einen einfachen Trick, um schöne Kanten mit Haaren zu erzielen (ziemlich einfach in Photoshop und GIMP) in einem anderen älteren Artikel mit einigen unserer Lieblingstipps zur Verbesserung der Kantenqualität in ausgeschnittenen Fotos .

Organigramm in powerpoint erstellen

Abgesehen von diesem Rat brauchen Sie nicht viel mehr, um Ihre Klonarmee zu erstellen, als ein wenig Fleiß und eine clevere Maskierung. Achten Sie auf Schatten und Formen und versuchen Sie, Ihrem Bild einen realistischen Eindruck zu verleihen. Alles in allem viel Spaß damit!


Gedanken oder Kritik zu unserer Methode heute? Erzählen Sie uns davon in den Kommentaren oder senden Sie uns Ihre Fragen einfach per E-Mail an ericgoodnight@howtogeek.com , und wir werden sie möglicherweise in einem zukünftigen Grafikartikel von How To Geek vorstellen.

Bildnachweis: Mike Bairds 1D Mark III von Mike Baird , erhältlich unter Creative Commons . Besonderer Dank an Brentosaurier dafür, gut genug zu sein, um vor der Kamera albern zu sein. Alle Fotos, die für diesen Artikel gemacht wurden, unterliegen dem Copyright des Autors.

WEITER LESEN
  • › Funktionen vs. Formeln in Microsoft Excel: Was ist der Unterschied?
  • › 5 Websites, die jeder Linux-Benutzer mit einem Lesezeichen versehen sollte
  • › So finden Sie Ihr Spotify Wrapped 2021
  • Cyber ​​Monday 2021: Die besten Tech-Deals
  • › Der Computerordner ist 40: Wie Xerox Star den Desktop erstellte
  • › Was ist MIL-SPEC Fallschutz?