iPad Pro zeigt Widgets für die Heute-Ansicht auf dem Startbildschirm an

Khamosh Pathak

iPadS 13 verbessert die Produktivität des iPads dramatisch und beginnt mit dem Startbildschirm. Sie können die Widgets für die Heute-Ansicht jetzt an die linke Spalte des Startbildschirms des Tablets anheften, um den Zugriff auf Ihre bevorzugten Verknüpfungen erheblich zu vereinfachen.



So greifen Sie in iPadOS 13 . auf die Heute-Ansicht zu

Früher wurde die Heute-Ansicht als eigene Seite auf dem iPad angezeigt. In iPadOS 13 wird es als Spalte am linken Rand des iPad-Bildschirms angezeigt. Wischen Sie auf dem Startbildschirm ganz links an einer beliebigen Stelle nach rechts, um das Widgets-Bedienfeld anzuzeigen.

Widgets, die auf dem iPad Pro-Startbildschirm im Querformat angezeigt werden

Wenn Sie sich im Querformat befinden, wird das Symbolraster verkleinert, um Platz neben dem Bedienfeld „Heute-Ansicht“ einzunehmen. Wischen Sie nach links, um das Bedienfeld auszublenden. Wenn Sie sich im Hochformat befinden, wird durch Wischen nach rechts auf dem Startbildschirm das Fenster „Heute-Ansicht“ oben auf dem Startbildschirm angezeigt (die Symbole werden verschwommen).

Widgets, die auf dem iPad Pro-Startbildschirm im Hochformat angezeigt werden

So fügen Sie Widgets zur Heute-Ansicht hinzu

Wenn Sie die Heute-Ansicht noch nicht verwenden, müssen Sie diesem Bildschirm zunächst Widgets hinzufügen. Scrollen Sie zum Ende des Abschnitts Heute-Ansicht und tippen Sie auf Bearbeiten.

Tippen Sie unten im Widget-Bereich auf die Schaltfläche Bearbeiten

Sie sehen nun eine Liste aller aktivierten Widgets. Sie haben ein Minus-Symbol am linken Rand und ein Handle-Symbol am rechten Rand. Sie können auf die Minus-Schaltfläche tippen und dann auf Entfernen tippen, um das vorhandene Widget aus der Heute-Ansicht zu entfernen.

Tippen Sie auf die Minus-Schaltfläche und dann auf Entfernen

Anzeige

Tippen und halten Sie das Handle-Symbol, um die Widgets aus der Liste neu anzuordnen.

Scrollen Sie nach unten, um den Abschnitt Weitere Widgets anzuzeigen. Hier sehen Sie alle verfügbaren Widgets Ihrer installierten Apps. Um ein Widget zur Heute-Ansicht hinzuzufügen, tippen Sie einfach auf das grüne + Symbol neben dem Widget.

Tippen Sie auf die Plus-Schaltfläche, um Widgets zur Heute-Ansicht hinzuzufügen

So pinnen Sie Widgets für die heutige Ansicht auf dem Startbildschirm an

Wenn Sie die Widgets als Verknüpfungen verwenden, ist es am besten, das Bedienfeld „Heute-Ansicht“ auf dem Startbildschirm anzuheften. Auf diese Weise sind Ihre Lieblings-Widgets immer verfügbar, sobald Sie Ihr iPad entsperren.

Misst die Entfernung auf einer Karte

Rufen Sie dazu die Heute-Ansicht auf, indem Sie auf dem Startbildschirm ganz links nach rechts wischen. Wischen Sie dann zum unteren Rand des Fensters der Heute-Ansicht und tippen Sie auf die Schaltfläche Bearbeiten. Wählen Sie hier den Schalter neben Auf dem Startbildschirm behalten.

Tippen Sie auf den Schalter, um Widgets auf dem Startbildschirm zu aktivieren

Sobald Sie dies tun, wird unten ein neuer Abschnitt mit angehefteten Favoriten angezeigt. Sie können jetzt beliebige Widgets aus der Liste in den Abschnitt Angeheftete Favoriten ziehen, um sie an den Startbildschirm anzuheften.

Tippen und halten Sie die Schaltfläche Handle neben dem Widget und verschieben Sie es dann in den Abschnitt Angeheftete Favoriten.

Fassen Sie den Griff an und verschieben Sie das Widget in den Bereich „Pinned“

Anzeige

Einmal angeheftet, werden diese Widgets immer auf dem Startbildschirm angezeigt. Sie können nach oben wischen, um alle anderen Widgets in der Liste anzuzeigen.

Um Ihre Produktivität auf dem iPad noch weiter zu steigern, versuchen Sie es mit mit einer Maus verwenden .

VERBUNDEN: So verwenden Sie eine Maus mit Ihrem iPad oder iPhone

WEITER LESEN