Ihre lokale Bibliothek bietet wahrscheinlich eBooks und Hörbücher über Overdrive an. OverDrive kann etwas kompliziert sein, aber das kostenlose Libby App für iPhone, iPad und Android macht es so einfach und unkompliziert wie das Einkaufen bei Amazon.



Vorausgesetzt, Ihre Bibliothek unterstützt OverDrive, müssen Sie nur die Libby-App herunterladen und sich mit Ihrem Bibliotheksausweis anmelden. Verwenden Sie die offizielle Website, um Überprüfen Sie, ob Ihre Bibliothek OverDrive unterstützt . Libby wird tatsächlich von OverDrive erstellt und ist auch unter Windows 10 verfügbar.

Nachdem Sie sich mit Ihren Bibliotheksausweisdaten angemeldet haben, können Sie mit der Libby-App nach verfügbaren eBooks und Hörbüchern suchen. Wenn ein Buch verfügbar ist, können Sie es sofort auschecken, herunterladen und direkt in der Libby-App lesen. Wenn jemand anderes das Buch liest und keine kostenlosen Exemplare verfügbar sind, können Sie wie bei einem physischen Buch eine Sperre setzen. Libby leiht sich automatisch ein gehaltenes Buch aus, wenn es verfügbar ist.

Bücher, die Sie ausgeliehen haben, erscheinen in Ihrem Regal in Libby. Es funktioniert alles ähnlich wie physische Bücher. Sie können sehen, wann das Buch zurückgezahlt ist und Ihre Ausleihe verlängern, wenn es niemand anderes hält. Wenn Ihre Leihfrist abgelaufen ist, gibt Libby das eBook automatisch an die Bibliothek zurück. Sie können ein Buch auch vorzeitig zurückgeben, wenn Sie fertig sind – so können andere es ohne Wartezeit lesen.

Anzeige

All dies war mit OverDrive möglich, aber Libby macht es so viel bequemer als das alte System. Und das Beste: Alles kostenlos – Sie brauchen nur einen Bibliotheksausweis. Sie können sogar Bücher in Libby ausleihen und Senden Sie sie an Ihren Kindle .

Ihre lokale Bibliothek bietet wahrscheinlich an andere kostenlose digitale Ressourcen , einschließlich kostenlosem Streaming von Filmen und Fernsehsendungen, Online-Kursen und digitalem Zugang zu Zeitungen.

VERBUNDEN: Nicht nur Bücher: All die kostenlosen digitalen Dinge, die Ihre lokale Bibliothek anbieten könnte

WEITER LESEN