Windows Mobility Center ist ein ziemlich nützliches Tool für diejenigen von uns, die Windows 7 oder Vista auf einem Laptop verwenden, aber möglicherweise nicht für jeden geeignet, zumal es die Tastenkombination Win+X übernimmt.

Wenn Sie das Windows Mobility Center lieber deaktivieren möchten, ist nur eine einzige Registrierungsoptimierung erforderlich.



wofür steht rofl

Manuelle Registrierungsoptimierung

Öffnen Sie regedit.exe über das Suchfeld des Startmenüs und navigieren Sie dann zum folgenden Schlüssel, um ihn zu erstellen, falls er nicht existiert:

HKEY_CURRENT_USERSoftwareMicrosoftWindowsCurrentVersionPoliciesMobilityCenter

Erstellen Sie nun im rechten Fensterbereich einen neuen 32-Bit-DWORD-Eintrag namens NoMobilityCenter und geben Sie ihm den Wert 1.

wie man Hintergrundgeräusche reduziert

Registry Tweak herunterladen

Die ZIP-Datei enthält sowohl die Dateien DisableMobility.reg als auch EnableMobility.reg, mit denen Sie das Mobilitätscenter einfach aktivieren oder deaktivieren können.

Download DisableMobility.zip Registry Hack

WEITER LESEN