Mac OS X, heute macOS genannt, wurde im Herbst 2000 erstmals als öffentliche Beta gestartet. Seitdem hat sich viel geändert.



Stephen Hackett, ein Blogger und Mac-Sammler, dokumentiert diese Entwicklung in eine riesige Datenbank mit Screenshots , alle auf Mac-Hardware aufgenommen, das ist ab heute live. Es ist eine umfassende Sammlung aus 1.502 Bildern, und das Scrollen fühlt sich für langjährige Mac-Benutzer an, als würde man durch die Jahrzehnte scrollen.

gif in live-foto umwandeln

Hier ist Hackett Beschreibung der Kollektion auf seinem Blog 512 Pixel:

was ist ein optischer anschluss

Diese Images stammen vom Betriebssystem, das auf der tatsächlichen Hardware ausgeführt wird; Ich habe zu keinem Zeitpunkt virtuelle Maschinen verwendet. Ich lief bis zu 10.2 auf einem originalen Power Mac G4, während ein Mirror Drive Doors G4 sich um 10.3, 10.4 und 10.5 kümmerte. Ich habe einen 2010er Mac mini für Snow Leopard und Lion verwendet, dann ein paar verschiedene 15-Zoll-Retina MacBook Pros, um den Rest abzurunden.

Das ist Hingabe und die Arbeit hat sich gelohnt. Schauen Sie sich die Kollektion an jetzt und lassen Sie es uns wissen, wenn Sie etwas Faszinierendes finden.

WEITER LESEN
  • › Der Computerordner ist 40: Wie Xerox Star den Desktop erstellte
  • › So finden Sie Ihr Spotify Wrapped 2021
  • › 5 Websites, die jeder Linux-Benutzer mit einem Lesezeichen versehen sollte
  • › Funktionen vs. Formeln in Microsoft Excel: Was ist der Unterschied?
  • › Was ist MIL-SPEC Fallschutz?
  • Cyber ​​Monday 2021: Die besten Tech-Deals