Handverstellung eines intelligenten Thermostats

jmac23/Shutterstock.com

Das hast du vielleicht schon gehört intelligente Thermostate in Texas wurden automatisch von Stromkonzernen aufgetaucht, um Energie zu sparen. Keine Panik – die Hausbesitzer haben ihnen die Erlaubnis gegeben. Aber warum findet diese Anreizanpassung statt?



WLAN-Signalstärke überprüfen iphone

Energieunternehmen wie CPS Energy haben Programme gestartet, um Anreize für eine kurzfristige Reduzierung der Klimaanlagennutzung zu schaffen. Dies folgt dem verheerenden Wintersturm 2021 das hinterließ Texas mit mehreren Todesopfern, tagelangen Minusgraden und einem großen Stromnetzausfall. Heute werfen wir einen Blick darauf, was diese Energieunternehmen tun und warum.

Wifi-Thermostat-Belohnungen

CPS Energy hat ein Wifi-Thermostat-Prämienprogramm gestartet, bei dem Verbrauchern eine Pauschale von 85 US-Dollar gezahlt wird, wenn sie ihre berechtigten intelligenten Thermostate registrieren. Darüber hinaus zahlen sie am Ende jedes Sommers eine Jahresgebühr von 30 US-Dollar.

Im Gegenzug für diese Gutschrift erteilen Sie CPS Energy die Erlaubnis, die Temperatur Ihres Thermostats während sogenannter Energieeinsparungsereignisse zu erhöhen. Auf ihrer Website sagen sie, dass diese Ereignisse nicht oft vorkommen. Sie geben Ihnen auch die Möglichkeit, sich jederzeit abzumelden, wobei Sie jedoch die Berechtigung zum Erwerb der Jahresgutschrift verlieren.

Smart Savers-Programm

Eine Hand, die eine Fernbedienung auf eine Klimaanlage richtet

Butsaya/Shutterstock.com

Ein weiteres Unternehmen, das eines dieser Arrangements sponsert, ist Energyhub mit dem Smart Savers-Programm. Ihre Bedingungen ähneln denen von CPS Energy, bieten jedoch einen anderen Anreiz. Im Rahmen des Energyhub-Programms erhalten Sie Teilnahmen an einem Gewinnspiel von bis zu 5.000 USD für die Energierechnungen eines Jahres.

Anzeige

Energyhub gibt auch etwas mehr Details über die Anpassung ihres Programms und was Sie erwartet. Wenn Ihr Thermostat eingestellt ist, wird er nur bis zu vier Grad über die ursprüngliche Einstellung Ihres Thermostats hinaus gedrückt. Dies mag wie ein kleiner Energieunterschied erscheinen, kann jedoch große Auswirkungen haben, wenn er in mehreren Häusern umgesetzt wird. Energyhub gibt an, dass Ihr Thermostat im Sommer im Durchschnitt bis zu acht Mal angepasst wird. Diese Momente erhöhter Temperatur scheinen nur für einige Stunden am Stück geplant zu sein.

Um an solchen Programmen teilnehmen zu können, müssen Sie in einem teilnehmenden Staat leben, ein intelligentes Thermostat installiert haben , und mindestens 18 Jahre alt sein. Nähere Informationen erhalten Sie von der Firma, die mit Ihrer Hausenergie umgeht.

VERBUNDEN: Brauchen Sie wirklich ein Smartes Thermostat?

Warum ist dies notwendig?

In der Situation von Texas werden diese Programme angeboten, um das Stromnetz bei extremer Hitze zu entlasten. Nach dem zuvor erwähnten Wintersturm sah Texas genau, wie negativ sich ein Ausfall auf das Wohlergehen des Staates auswirken kann.

Eine Klimaanlage kann einen größeren Einfluss auf die Energie haben, als Sie denken. Laut der Internationale Energieagentur (IEA) , macht der Einsatz von Klimaanlagen und elektrischen Ventilatoren bereits rund ein Fünftel des gesamten Stroms in Gebäuden weltweit aus – und 10 % des gesamten weltweiten Stromverbrauchs.

Ein steigendes Thermometer im Licht der Sonne

Marian Weyo / Shutterstock.com

Da die globale Erwärmung jeden Sommer zu einer neuen Rekordhitze führt, sind die Menschen auf ihre Klimaanlage angewiesen – aber auch Energiesparen ist wichtig ein Muss . Viele Länder mit starker Hitze haben in den meisten Gebäuden nicht den Luxus einer Klimaanlage. Allerdings nimmt die Zahl der Klimaanlagen in diesen Ländern im Laufe der Zeit zu.

In ihrer The Future of Cooling Prüfbericht , sagt die IEA, dass bis 2050 etwa 2/3 der Haushalte weltweit über eine Klimaanlage verfügen könnten. China, Indien und Indonesien werden zusammen die Hälfte der Gesamtzahl ausmachen. Daher wird mit fortschreitender industrieller Entwicklung die Zahl der Klimaanlagen in jedem Land steigen. Die IEA nennt dies den kommenden kalten Crunch.

Was Sie tun können, um Energie zu sparen

Um den Auswirkungen einer zunehmenden Anzahl von Klimaanlagen auf der Welt entgegenzuwirken, empfiehlt die IEA eine effizientere Klimatisierung. Wie effizient eine Klimaanlage ist, erkennen Sie an deren SEER-Bewertung . Ein 14 SEER gilt nicht als schlecht, aber es ist ungefähr das niedrigste, das Sie auf dem Markt finden werden. Ein SEER-Rating von 20 oder mehr gilt als äußerst effizient.

verschiedene Hintergrundbilder für verschiedene Monitore
Frau kühlt sich vor einem Kühlschrank ab

Stock-Asso/Shutterstock.com

Anzeige

Wenn effizientere Klimaanlagen nicht weltweit normalisiert werden, aber die Welt weiterhin Rekordwärme aufstellt, gibt es offensichtlich ein Problem (oder einen Bedarf an weiteren Lösungen). In Gebieten, in denen ein übermäßiger Energieverbrauch ein Problem darstellt, suchen viele Bewohner nach alternative Wege um ihr Zuhause in Zeiten extremer Hitze kühl zu halten.

Am besten tragen wir alle unseren Teil dazu bei, Energie zu sparen, das Bewusstsein zu schärfen und unser Zuhause mit möglichst effizienten Geräten zu bestücken. Wenn Sie die Möglichkeit haben, sich für ein Energiesparprogramm mit intelligenten Thermostaten anzumelden, können Sie Geld sparen und möglicherweise dazu beitragen, das Stromnetz Ihrer Region zu schonen.

WEITER LESEN
  • Cyber ​​Monday 2021: Die besten Tech-Deals
  • › Was ist MIL-SPEC Fallschutz?
  • › So finden Sie Ihr Spotify Wrapped 2021
  • › 5 Websites, die jeder Linux-Benutzer mit einem Lesezeichen versehen sollte
  • › Funktionen vs. Formeln in Microsoft Excel: Was ist der Unterschied?
  • › Der Computerordner ist 40: Wie Xerox Star den Desktop erstellte