Google angekündigt am 22. März 2016 dass der Chrome App Launcher – der schnellen Zugriff auf alle Ihre Offline-Chrome-Apps bietet – eingestellt wird (außer in Chrome OS). Es wird im Laufe der Zeit auslaufen und im Juli 2016 vollständig eingestellt. Es wird keinen offiziellen Ersatz für den Chrome App Launcher von Google geben, aber keine Sorge – Chrome-Apps werden nicht verschwinden. Sie müssen nur auf andere Weise darauf zugreifen.



Verwenden Sie das Apps-Symbol in der Lesezeichenleiste, um auf die Chrome-Apps-Seite zuzugreifen

Die offizielle Empfehlung von Google lautet, auf Ihre Chrome-Apps über die Apps-Verknüpfung in der Lesezeichenleiste zuzugreifen. Wenn Sie das Apps-Symbol nicht sehen, zeigen Sie es an, indem Sie mit der rechten Maustaste auf die Lesezeichenleiste klicken und im Popup-Menü Apps-Verknüpfung anzeigen auswählen.

HINWEIS: Wenn Sie die Lesezeichenleiste nicht sehen, aktivieren Sie sie, indem Sie zum Chrome-Menü in der oberen rechten Ecke des Fensters gehen und Lesezeichen > Lesezeichenleiste anzeigen auswählen.

Passwörter aus pdf-Dateien entfernen

Die Apps-Verknüpfung wird am linken Ende der Lesezeichenleiste hinzugefügt. Klicken Sie auf die Apps-Verknüpfung, um die Apps-Seite auf der aktuellen Registerkarte zu öffnen.

Die Apps-Seite enthält auch einen praktischen Link zum Chrome Web Store in der unteren rechten Ecke der Seite.

Verwenden Sie die Adressleiste, um auf die Chrome-Apps-Seite zuzugreifen

Wenn Sie viele Lesezeichen in Ihrer Lesezeichenleiste haben, möchten Sie möglicherweise auch den Chrome App Launcher dort nicht haben. Oder vielleicht verwenden Sie die Lesezeichenleiste überhaupt nicht und haben sie ausgeblendet. In jedem Fall können Sie auch in Chrome auf die Apps-Seite zugreifen, indem Sie |_+_| . eingeben in der Adressleiste und drücken Sie die Eingabetaste.

Anzeige

Sie können Organisieren Sie die Symbole auf der Chrome-Apps-Seite indem Sie mehrere Seiten erstellen, die App-Symbole auf diese Seiten verschieben und den Seiten Namen zuweisen.

Erstellen Sie eine Desktop-Verknüpfung zu einer bestimmten Chrome-App

Gibt es bestimmte Chrome-Apps, auf die Sie häufig zugreifen? Sie können ganz einfach eine Verknüpfung zu einer App auf Ihrem Desktop erstellen, sodass Sie diese Web-App genauso öffnen können, wie Sie Programme auf Ihrem Desktop öffnen. Rufen Sie dazu die Apps-Seite in Ihrem Chrome-Browser mit einer der oben genannten Methoden auf und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die App, für die Sie eine Verknüpfung erstellen möchten. Wählen Sie Verknüpfungen erstellen aus dem Popup-Menü.

Aktivieren Sie im Dialogfeld Anwendungsverknüpfungen erstellen das Kontrollkästchen Desktop und klicken Sie auf Erstellen.

Die Verknüpfung für die Web-App wird Ihrem Desktop hinzugefügt. Sie können es auf Ihre Taskleiste ziehen, wenn Sie möchten.

Erstellen Sie eine Desktop-Verknüpfung zur Chrome-Apps-Seite

VERBUNDEN: So erstellen Sie eine Windows-Verknüpfung zum Öffnen eines bestimmten Profils in Chrome

Sie können auch eine Verknüpfung zur Chrome-Apps-Seite über eine normale Chrome-Verknüpfung erstellen oder a Chrome-Verknüpfung, die ein bestimmtes Profil öffnet . Wir werden eine Kopie der aktuellen Chrome-Verknüpfung erstellen. Wenn Sie jedoch keine Verknüpfung zu Chrome auf Ihrem Desktop haben, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen leeren Bereich des Desktops und wählen Sie Neu > Verknüpfung aus dem Popup-Menü.

Klicken Sie im Dialogfeld Verknüpfung erstellen auf Durchsuchen.

Anzeige

Das Dialogfeld Nach Dateien oder Ordnern suchen wird angezeigt. Navigieren Sie zum Speicherort der Chrome-Programmdatei ( |_+_| ) und wählen Sie die Datei aus. Standardmäßig ist das |_+_| Datei befindet sich im |_+_| Mappe. OK klicken.

Der Pfad zur Chrome-Programmdatei wird automatisch in das Feld Geben Sie den Speicherort des Elements ein. Weiter klicken.

Geben Sie einen Namen für die Verknüpfung in das Feld Geben Sie einen Namen für diese Verknüpfung ein und klicken Sie auf Fertig stellen.

benutzer zu windows 10 hinzufügen

Benennen Sie die Verknüpfung nach Belieben um. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf die neue Verknüpfung und wählen Sie Eigenschaften aus dem Popup-Menü.

Geben Sie |_+_| . ein (mit zwei Strichen am Anfang) nach dem Ende des Zielbefehls, wie in der Abbildung unten gezeigt. Wenn Sie a . verwenden Verknüpfung, die ein bestimmtes Profil öffnet , setze die |_+_| ganz am Ende. Stellen Sie sicher, dass Sie vor |_+_| ein Leerzeichen setzen.

Derzeit öffnet die Verknüpfung den Chrome App Launcher auf dem Desktop, solange er noch vorhanden ist. Sobald es jedoch weg ist, öffnet die Verknüpfung die Apps-Seite im Chrome-Browser, genau wie das Chrome App Launcher-Symbol in der Lesezeichenleiste und das |_+_| Befehl in der Adressleiste.

Verwenden Sie eine Chrome-Erweiterung, um auf Ihre Chrome-Apps zuzugreifen

Wenn Ihnen die Apps-Schaltfläche in der Lesezeichenleiste oder die Verwendung der Apps-Seite auf einer separaten Registerkarte nicht gefällt, können Sie schließlich eine Erweiterung installieren, die eine Schaltfläche in der Erweiterungssymbolleiste auf der rechten Seite der Adressleiste einfügt, die den Zugriff auf . ermöglicht Ihre Chrome-Apps. Es gibt ein paar Erweiterungen, die dies tun, aber wir mögen AppJump App Launcher und Organizer , das die meisten Optionen zum Anpassen der Erweiterung zu bieten scheint.

Energiesparmodus ausschalten
Anzeige

Besuche den AppJump App Launcher und Organizer Seite im Chrome Web Store und installieren Sie die Erweiterung. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche AppJump App Launcher in der Symbolleiste und wählen Sie Optionen aus dem Dropdown-Menü.

Alle Ihre Web-Apps und Erweiterungen werden aufgelistet, jede mit Schaltflächen, mit denen Sie deaktivieren, deinstallieren und zur Gruppe hinzufügen können. Jede Web-App verfügt auch über eine Schaltfläche zum Starten der App.

Mit dem AppJump App Launcher können Sie Ihre Apps und Erweiterungen in benutzerdefinierten Gruppen gruppieren. Klicken Sie dazu bei einer der Apps auf die Schaltfläche Zur Gruppe hinzufügen. Wir möchten beispielsweise den App Launcher für Messenger in eine Social Media-Gruppe aufnehmen.

Da wir noch keine Gruppen haben, wird über der Liste der Link Neue Gruppe erstellen angezeigt. Klicken Sie auf diesen Link.

Geben Sie im Dialogfeld AppJump App Launcher and Organizer einen Namen für die neue Gruppe in das Feld ein und klicken Sie auf OK. In unserem Beispiel wird das App Launcher for Messenger App Icon in die Social Media Gruppe verschoben.

Anzeige

Wenn wir für das Symbol der Authy-App auf die Schaltfläche Zu Gruppe hinzufügen klicken, wird das Dialogfeld Gruppe auswählen angezeigt. Wir können eine vorhandene Gruppe auswählen oder auf Zu neuer Gruppe hinzufügen klicken, um auf das oben abgebildete Dialogfeld zuzugreifen und eine weitere neue Gruppe zu erstellen. Wir werden eine Gruppe namens Sicherheit für die Authy-App erstellen.

Hier haben wir zwei benutzerdefinierte Gruppen, die wir erstellt haben. Eine nicht kategorisierte Gruppe wird auch hinzugefügt, sobald Sie Ihre erste benutzerdefinierte Gruppe erstellen, die alle Web-Apps und Erweiterungen enthält, die Sie noch nicht in Gruppen platziert haben. Die Gruppe Alle Apps und Erweiterungen enthält alle Web-Apps und Erweiterungen, die in Gruppen platziert sind und die nicht kategorisiert sind.

Wenn Sie Ihre Maus links über einen Gruppennamen bewegen, wird die Schaltfläche Bearbeiten für diese Gruppe angezeigt. Klicken Sie auf die Schaltfläche Bearbeiten, um die Gruppe zu ändern.

Sie können eine Gruppe entfernen oder umbenennen oder das Menü schließen, ohne dies zu tun, indem Sie auf Abbrechen klicken.

wofür steht xlsx

Kategorisieren Sie Ihre Web-Apps weiterhin wie besprochen. Wenn Sie alle Ihre Web-Apps organisiert haben, klicken Sie mit der linken Maustaste auf die Schaltfläche AppJump App Launcher. In einem Dialogfeld werden oben die von Ihnen erstellten Gruppen sowie eine Gruppe Alle und eine Gruppe Andere (nicht kategorisiert) angezeigt. Klicken Sie auf einen Gruppennamen, um auf die Web-Apps zuzugreifen, die Sie dieser Gruppe hinzugefügt haben.

HINWEIS: Möglicherweise haben Sie Ihre Erweiterungen sowie Ihre Web-Apps organisiert. Die Erweiterungen sind jedoch nicht im Dialogfeld AppJump Launcher enthalten.

Anzeige

Wenn Sie viele Web-Apps haben und vergessen haben, wo Sie eine davon abgelegt haben, können Sie das Feld oben im AppJump Launcher-Feld verwenden, um nach dieser Web-App zu suchen. Die Ergebnisse werden angezeigt, während Sie den Namen der Web-App eingeben.

Der Link Apps & Erweiterungen verwalten oben entspricht der Auswahl von Optionen, wenn Sie mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche AppJump App Launcher klicken.

Um eine Web-App auszuführen, klicken Sie einfach auf die App im grauen Feld im Dialogfeld AppJump Launcher.

Es gibt andere Erweiterungen, die den Zugriff auf Web-Apps über die Erweiterungssymbolleiste in Chrome ermöglichen, z. B. die Chrome Webstore Launcher und Apps-Launcher . Es gibt auch eine Erweiterung namens Tolle neue Registerkartenseite , mit dem Sie Apps (und andere Elemente) über eine neue Registerkarte und eine Erweiterung namens . starten können Omnibox App Launcher , das zum Starten von Apps die Adressleiste oder Omnibox verwendet.

WEITER LESEN