Haben Sie das gleiche Erscheinungsbild von Windows Media Center satt? Heute zeigen wir Ihnen, wie Sie den Hintergrund ändern und Designs auf WMC anwenden.

Ändern des grundlegenden Farbschemas in WMC



Es gibt einige sehr grundlegende Farbschemaoptionen, die in Windows 7 Media Center integriert sind. Wählen Sie im WMC-Startmenü auf der Taskleiste Einstellungen und dann Allgemein aus. Wählen Sie auf dem Bildschirm Allgemeine Einstellungen Bild- und Toneffekte aus.

Unter Farbschema finden Sie Optionen für Windows Media Center Standard, Hoher Kontrast Weiß und Hoher Kontrast Schwarz. Wählen Sie einfach ein Farbschema aus und klicken Sie vor dem Beenden auf Speichern.

Wenn Sie Media Center bereits verwendet haben, sind Sie mit dem standardmäßigen blauen Standarddesign vertraut.

Dazu kommt das kontrastreiche Weiß.

Und das kontrastreiche Schwarz.

Ändern des Hintergrundbilds mit Media Center Studio

Designs und benutzerdefinierte Hintergründe müssen mit der Drittanbietersoftware Media Center Studio hinzugefügt werden. Den Download-Link finden Sie am Ende dieses Artikels.

Anzeige

Sie können Ihr eigenes hochauflösendes Foto verwenden oder eines aus dem Internet herunterladen. Die besten Ergebnisse erzielen Sie, wenn Sie ein Bild finden, das der Auflösung Ihres Monitors entspricht oder diese überschreitet. Auch die Verwendung eines dunkleren Hintergrundbildes ist ideal, da es besser mit dem helleren Text des Startmenüs kontrastieren sollte.

Nachdem Sie Media Center Studio heruntergeladen und installiert haben (Link unten), Öffnen Sie die Anwendung, wählen Sie die Registerkarte Start in der Multifunktionsleiste und vergewissern Sie sich, dass Sie sich auf der Registerkarte Themen unten befinden. Klicken Sie auf Neu.

Wählen Sie im linken Bereich Biografie aus und geben Sie einen Namen für Ihr neues Thema ein.

Klicken Sie als Nächstes auf das Dreieck neben Bildern, um die Liste unten zu erweitern. Sie sollten zu Bilder > Allgemein > Hintergrund navigieren. Sie sollten eine Liste von PNG-Bilddateien sehen, die sich unter Hintergrund befinden. Wir möchten die Bilder COMMON.ANIMATED.BACKGROUND.PNG und COMMON.BACKGROUND.PNG austauschen. Wählen Sie COMMON.ANIMATED.BACKGROUND.PNG aus und klicken Sie rechts auf die Schaltfläche Durchsuchen.

Suchen Sie nach Ihrem Foto und klicken Sie auf Öffnen.

Ihr ausgewähltes Bild wird im linken Bereich angezeigt. Machen Sie jetzt dasselbe für COMMON.BACKGROUND.PNG. Wenn Sie fertig sind, wählen Sie die Registerkarte Start im Menüband oben und klicken Sie auf Speichern.

Wechseln Sie nun in der Multifunktionsleiste auf die Registerkarte Themes und darunter auf die Registerkarte Themes. (Es gibt zwei Themen-Registerkarten, die etwas verwirrend sein können). Wählen Sie Ihr Design im rechten Bereich aus und klicken Sie auf Übernehmen.

Hinweis: Die Bildhintergründe werden nicht angezeigt.

Ihr Design wird auf Media Center angewendet.

Anzeige

Schließen Sie Media Center Studio und öffnen Sie Windows Media Center, um Ihren neuen Hintergrund zu überprüfen.

Sie können mehrere Hintergrundbilder laden und sie regelmäßig wechseln, wenn sich Ihre Stimmung ändert. Vielleicht möchten Sie einen schönen Hintergrund mit Ihrem Lieblingsfilm oder Ihrer Lieblingsserie finden.

Vielleicht finden Sie sogar einen Hintergrund Ihrer Lieblingssportmannschaft.

Installieren von Designs mit Media Center Studio

Theme7MC hat eine kleine Gruppe von Media Center Studio-Designpaketen zur Verfügung gestellt, die einfach heruntergeladen und installiert werden können. Den Download-Link finden Sie unten.

Hinweis: Bevor Sie ein Design installieren, deaktivieren Sie alle Extender und schließen Sie Windows Media Center.

Laden Sie eines (oder alle) der Theme7MC-Themenpakete auf Ihren Media Center-PC herunter. Öffnen Sie Media Center Studio, wählen Sie die Registerkarte Designs (die oberste) und klicken Sie auf Design importieren.

Anzeige

Suchen Sie nach dem Design, das Sie importieren möchten, und klicken Sie auf Öffnen.

Wählen Sie Ihr Thema aus dem Themenbereich aus und klicken Sie auf Übernehmen.

Media Center Studio wird Ihr Design anwenden.

Sie sollten dann sehen, dass Ihr neues Thema unter Aktuelles Thema im linken Themenbereich angezeigt wird.

Schließen Sie das Media Center Studio. Öffnen Sie Media Center und genießen Sie Ihr neues Thema.

Fazit

Media Center Studio läuft unter Windows 7 oder Vista und bietet Benutzern eine Lösung zum Personalisieren ihrer Media Center-Hintergründe. Da es sich jedoch um eine Beta-Anwendung handelt, weist sie noch einige Fehler auf.

Derzeit gibt es bei Themes7MC nur eine Handvoll Themes, aber was sie haben, ist ziemlich glatt.

Anzeige

Wenn Sie das Erscheinungsbild von Media Center weiter anpassen möchten, lesen Sie unseren vorherigen Artikel über So passen Sie das Media Center-Startmenü mit Media Center Studio an .

Downloads

Media Center Studio RTB

Thema7MC (Japanisch)

WEITER LESEN